Richtiger Reifenfülldruck

  • Ja, wenn das Gutachten der Felgen die Reifenkombi zulässt, dann sollte das schon passen.

    Zu 235 vorne passt aber besser der 275. Wegen VTG.

    Sonst zieht's auch auf einer 10" Felge den Reifen sehr in die Breite und das Felgenhorn steht weiter raus als der Reifen.


    Die Michelin ps4s bauen allerdings recht breit .

    Die hab ich auf meinem F30 ja auch drauf. Rundrum 235/35R19.


    Hatte mal das Serienrad Hinten mit Goodyear Eagle F1 255 mit dem Michelin PS4S 235 verglichen

    und die waren fast gleich breit. Hatte mal ein Bild davon. FInd ich aber leider nicht mehr.

  • ja das stimmt. die vredestein die ich jetzt aktuell drauf habe verhalten sich ähnlich.

    die 225er front ist beinahe so breit wie die 255er pirelli. da ich hinten 18er und vorne 15er distanzen hatte ging mir für einen moment schon der stift... war mit den pirelli nämlich on point. hätte rein vom augenmaß gar nicht passen dürfen... zum glück fiel der hauptanteil in den inneren bereich und es passte😉


    grade weil die michelin so breit bauen würde ich gerne nur bis max 265 gehen wollen. das wird traktionsmäßig völlig ausreichen. alles andere bringt gewicht, rollwiderstand und die effizienz verschlechtert sich.


    wir können ja im blog weiter diskutieren damit das hier nicht zu sehr ins offtopic geht

    M340i MG Flasher custom stage 2, MH-Pipes Downpipe + TurboPerformance Chargepipe, MST Intake, Milltek Abgasanlage (aktuell 530PS/720NM)

    Einmal editiert, zuletzt von KeYa ()