M340i Blubbern, Knallen, Sound

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • LennyHD schrieb:

      Nabend zusammen =) Schaut mal, dass habe ich gerade aus Zufall auf Youtube gesehen. Der blubbert ohne Ende...

      Ich habe schon kommentiert und hoffe auf eine Antwort von ihm!

      Lieben Gruß und gn8!
      Tomarse ist auch in den Foren aktiv (weiß nicht ob hier oder MT) und war stark an der Thematik beteiligt. Er hat, soweit ich weiß, auch einen bereits beschnittenen Touring.
      Mein Auto klingt genauso wie in seinen Videos. Ist auch deutlich zu hören, dass das Brabbeln und Knallen bei den downshifts komplett fehlt. Das leichte Brabbeln bei den Lastwechseln hört man hier nur so stark, weil er ein externes Mikro verwendet. In echt ist das sehr dezent.
      Ich bin nun eher auf das Video von Jan gespannt, da mich die Aussage, dass er bei downshifts wieder blubbert, sehr neugierig gemacht hat :)
    • @LennyHD Es ist bei mir grundsätzlich alles original. Bei dem Video war Softwarestand 2019/11.39 drauf (mittlerweile hab ich 2019/11.70 und es hat sich nichts geändert). Ich habe die Klappensteuerung von PEEM verbaut, allerdings hatte ich die bei dem Video glaube ich noch nicht (bin mir leider nicht mehr ganz sicher). Müsste man aber im Video hören, wenn es nicht so wäre, dann dann hört man das Klackern, wenn die Klappe auf und zu geht (im Originalzustand ohne PEEM).

      Wie schon irgendwo erwähnt, bei dem Video hab ich ein Mikrofon direkt am Auspuff dran, deswegen klingt es insgesamt "komisch", weil du ja in echt den Auspuff normal von ein paar Metern Entfernung hörst und nicht direkt mit dem Ohr dran bist. Aber die Charakteristik mit knallen und blubbern ist erkennbar.

      Was ich bis heute nicht ganz verstehe, ist die Tatsache, dass er manchmal eben bei Gaswegnahme knallt oder blubbert, oder beim Abtouren brabbelt, und manchmal gar nicht. Kennt ihr das Phänomen auch? Für mich ist das alles nicht 100% reproduzierbar.
    • Also meiner blubbert und brabbelt immer bei Gaswegnahme (wenn man etwas mehr Gas Gegeben hat) und auch im Schubbetrieb zwischen 1000 und 2000 upm.
      Das laute Knallen und Patschen der alten Softwarestände bei den downshifts fehlt komplett.
      Dass er irgendwann gar nix mehr macht hatte ich glaub ich noch nie.

      @tomarse die downshifts sind bei dir auch still oder?

    • Ich habe die Erfahrung gemacht, je länger dass man unterwegs wird bzw. je wärmer der ganze Abgasstrang wird, desto weniger brabbelt er etc... Im kalten Zustand haut er ab und an mal einen richtigen Knall raus und das unterhalb 2000 Touren.

      Ganz so wie mit 07/2019 ist es allerdings wirklich nicht. Da fehlt noch was. Aber ich bin ehrlich gesagt mittlerweile zufrieden. Die Leute drehen sich wieder um, Ziel erreicht :D:D:D

      Ab und zu hört es sich beim hochschalten auch so an als würde er versuchen blobben zu wollen. Was aber nicht wirklich funktioniert ^^

      Derjenige, der Toleranz fordert, ist selber nicht tolerant - Aktuelles Fahrzeug: BMW M340i xDrive - Fahrzeugvorstellung
    • tomarse schrieb:

      Bei mir ist es eben nicht immer da. Ich kann mir das nicht erklären. Hat jemand anderer sowas schon mal beobachtet?

      Downshifts? Du meinst, wenn ich stark aufs Gaspedal schalte, und er ein paar Gänge runterschaltet vorm Beschleunigen? Müsste ich mal beobachten.
      Ich meine einfach das Runterschalten im Schubbetrieb. Z.B beim Rollen oder Bremsen. Da hat der alte Softwarestand noch ordentlich rausgefeuert. Meiner macht der gar nix mehr.

      Und ja, das Knallen bei niedrigen Drehzahlen im kalten Zustand kann ich auch bestätigen. Leider nur die ersten 1-2 Minuten, danach ist Sense.
    • MexxBox schrieb:

      Ich habe die Erfahrung gemacht, je länger dass man unterwegs wird bzw. je wärmer der ganze Abgasstrang wird, desto weniger brabbelt er etc... Im kalten Zustand haut er ab und an mal einen richtigen Knall raus und das unterhalb 2000 Touren.
      Deckt sich mit meiner Erfahrung:

      sebo schrieb:

      Wenn ich etwas länger unterwegs bin und gut Kette gebe, ist das "Blubbern" nach einer gewissen Zeit weg bzw. nur noch ganz leise. So als wenn die Klappe nicht mehr öffnet und man im normalen Sport Modus unterwegs ist und nicht in Sport+.
      Sebos M340i in Saphirschwarz Metallic

      Auslieferung 10/2019
      Softwarestand bei Auslieferung 07/2019
      Aktueller Softwarestand 03/2020.31
      Sound ist unbefriedigend :thumbdown:
      DTC an/aus macht keinen Unterschied
    • Hallo Zusammen,

      dass das Blubbern weg geht bei längerer Fahrt ist doch der beste Beweis dafür, dass der Bauteileschutz der Downpipe etc greift.
      Ich habe mittlerweile einige Dinge geändert an meinem 340er und kann euch sagen, dass BMW vor Allem am Abgasstrang viel mit Bauteileschutz arbeitet.
      Die Downpipe (lt. Herrn Aulitzky) ist auch nicht für extreme Temperaturen ausgelegt. Habe ich aber bereits mal geschrieben irgendwo hier im Forum.

      Man kann natürlich an der Schubabschaltung rumfingern, sodass mehr "Explosionen" im Abgasstrang künstlich produziert werden, dadurch heizen sich die Bauteile jedoch stark auf.

      Die Downpipe habe ich austauschen lassen und zudem versucht die Schubabschaltung "sportlicher" zu programmieren. Bis heute nicht wirklich gut hingekriegt.
      Das Auto regelt ab gewissen Temperaturen gegen und die Schubabschaltung wird minimiert. (Was im Sinne des Fahrzeugs ist)

      Was mir an der ganzen Sache jedoch unschlüssig ist, wieso es beim Z4 und dem Supra trotzdem (mehr oder weniger) möglich ist :huh:

      Gruß

    • Neu

      jan.muc schrieb:

      Also meiner wird definitiv lauter je wärmer er ist.
      150km am Stück Volldampf und er rotzt richtig hinten raus.
      Das wird definitiv immer mehr.
      Es wird definitiv Zeit für ein G2X Treffen, so wie du davon erzählst bin ich ja schon vom lesen neidisch. Da wird's Zeit deinen live zu hören.
      Sebos M340i in Saphirschwarz Metallic

      Auslieferung 10/2019
      Softwarestand bei Auslieferung 07/2019
      Aktueller Softwarestand 03/2020.31
      Sound ist unbefriedigend :thumbdown:
      DTC an/aus macht keinen Unterschied
    • Neu

      JoKa340 schrieb:

      Hallo Zusammen,

      dass das Blubbern weg geht bei längerer Fahrt ist doch der beste Beweis dafür, dass der Bauteileschutz der Downpipe etc greift.
      Ich habe mittlerweile einige Dinge geändert an meinem 340er und kann euch sagen, dass BMW vor Allem am Abgasstrang viel mit Bauteileschutz arbeitet.
      Die Downpipe (lt. Herrn Aulitzky) ist auch nicht für extreme Temperaturen ausgelegt. Habe ich aber bereits mal geschrieben irgendwo hier im Forum.

      Man kann natürlich an der Schubabschaltung rumfingern, sodass mehr "Explosionen" im Abgasstrang künstlich produziert werden, dadurch heizen sich die Bauteile jedoch stark auf.

      Die Downpipe habe ich austauschen lassen und zudem versucht die Schubabschaltung "sportlicher" zu programmieren. Bis heute nicht wirklich gut hingekriegt.
      Das Auto regelt ab gewissen Temperaturen gegen und die Schubabschaltung wird minimiert. (Was im Sinne des Fahrzeugs ist)

      Was mir an der ganzen Sache jedoch unschlüssig ist, wieso es beim Z4 und dem Supra trotzdem (mehr oder weniger) möglich ist :huh:

      Gruß
      Dass es möglich ist, sieht man ja an den alten Softwareständen. Sowas wird von der Erprobung nicht freigezeichnet, wenn es nicht hält bzw. nicht noch Reserven hätte.

      jan.muc schrieb:

      Womöglich interpretiere ich aber auch falsch was ihr wollt :D
      Mir persönlich geht's bei dir um die downshifts:

      Knallt er beim Runterschalten in hohen Drehzahlen, wenn du dahinrollst und kein Gas gibst?