Adaptives M-Fahrwerk über Connected Drive

  • G20/21 sind ausgeschlossenen. Dachtest du du könntest sozusagen ein neues Setup einspielen oder wie?

    ich habe mir nicht vorstellen können, wie ich hätte mein M-Fahrwerk updaten können

    Gruß Lothar
    BMW was sonst, seit 41Jahren ^^

  • ich habe mir nicht vorstellen können, wie ich hätte mein M-Fahrwerk updaten können

    Beim 4er sind bei allen Modellen mit M- Fahrwerk egal ob Adaptiv oder nicht, wohl die selben Dämpfer verbaut, beim normalen M- Fahrwerk sind diese jedoch "auf einer Stufe fest" und nicht verstellbar..


    Wenn man dann das Adaptive dazu bucht, schaltet man die anderen Modi frei und kann somit das Fahrwerk wie bei uns im G20/21 per Tastendruck verstellen :thumbup:

    Grüße aus dem Taunus in Hessen


    G20 M340i, Bj 10/2020, Saphirschwarz, 792M

    374 mm M- Technik Bremsanlage


    MHD Black und BimmerCode vorhanden im Raum Frankfurt/Taunus

  • Beim 4er sind bei allen Modellen mit M- Fahrwerk egal ob Adaptiv oder nicht, wohl die selben Dämpfer verbaut, beim normalen M- Fahrwerk sind diese jedoch "auf einer Stufe fest" und nicht verstellbar..


    Wenn man dann das Adaptive dazu bucht, schaltet man die anderen Modi frei und kann somit das Fahrwerk wie bei uns im G20/21 per Tastendruck verstellen :thumbup:

    Damit hat BMW aber einen Rückschritt gemacht. Beim G2x wurden doch extra die neuen Dämpfer beworben. Da hat wohl wieder der Geizhals(Controller) gewonnen

  • Jap leider schon...


    Gut für die einfach Rechnung:


    2 Dämpfer entwickeln produzieren und verbauen oder einfach einen..


    Geiz ist geil.. hier aber leider der falsche Weg..

    Grüße aus dem Taunus in Hessen


    G20 M340i, Bj 10/2020, Saphirschwarz, 792M

    374 mm M- Technik Bremsanlage


    MHD Black und BimmerCode vorhanden im Raum Frankfurt/Taunus

  • ich hatte es so gelesen, dass ich das Adaptive über Connected Drive hinzubuchen könnte, habe aber keine Option in der App;)

    Das ist auch so, aber wie bereits erwähnt, gibt es dies nur für den 4er da unsere G20/21 zwei verschiedene Dämpferarten besitzen.. somit wer ab Werk kein Adaptives Fahrwerk hat.. naja hat eben keins. :S

    Grüße aus dem Taunus in Hessen


    G20 M340i, Bj 10/2020, Saphirschwarz, 792M

    374 mm M- Technik Bremsanlage


    MHD Black und BimmerCode vorhanden im Raum Frankfurt/Taunus

  • ist das bei allen M-Fahrwerken G20 möglich? Vielleicht bekomm ich ja so noch legal das Wippen und nachschwingen auf der BAB weg🤔

    Ich kenne nur die M Fahrwerke der Vorgänger. Was ich mir vorstellen könnte, ist das du etwas sensibel bist und die neuen Dämpfer des M Fahrwerks nicht zu dir passen. Es soll ja ein geringes Losbrechmoment der neu entwickelten Dämpfer geben, das hat aber zur Folge das der Dämpfer dann progressiver wird und in dem Bereich der 0 Stellung wackelig rüber kommen könnte. Unter Umständen ist der Dämpfer für einen sehr kleinen Weg unterdämpft.

    An deiner Stelle würde ich einen anderen Wagen mit M Fwk Probefahren. Nicht das ganz banal ein Dämpfer defekt ist.