G20 xdrive - Fahrverhalten - übersteuern - untersteuern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • G20 xdrive - Fahrverhalten - übersteuern - untersteuern

      Hallo Zusammen,
      ist jemand schon Heck und Allrad gefahren bzw. hat zumindest schon ein bisschen mehr Erfahrung mit dem G20 als xDrive?

      Mich würde vor allem das Verhalten beim aus der Kurve beschleunigen interessieren. Schiebt der xDrive wie früher üblich über die Vorderachse oder lässt er sich sportlich, leicht übersteuernd aus der Kurve schicken?

      Freue mich über eure Einschätzungen, dass da viel Subjektivität dabei ist ist klar.
      Und bitte nicht streiten ob Heck oder xDrive besser ist ;)

    • Kann zwar nicht vom G20 berichten, jedoch habe ich den Vergleich vom F31. Da der Allrad von BMW variabel ist, kann man ohne Mühe durch die Kurve fahren, ohne Angst haben zu müssen, dass über die Vorderachse geschoben wird ;) Denke daher, das der Allrad beim G20 sicher gleich gut ist, bzw. besser als beim F31.

    • Als ich letztens ein wenig sportlicher bei Nässe durch eine Kurve bin, war ich ein wenig überrascht, wie das Heck plötzlich kam :D
      Ich finde den xDrive sehr, sehr neutral und wenn man will, kommt er auch mal mit dem Heck. Kein Vergleich zu Audi oder so.

      Bisher bin ich überaus zufrieden und finde den Spruch "Freude am Fahren" gar nicht mal so übertrieben ^^