Ölverbrauch vs. Service Kosten vs. Ölwechsel Motoröl nachfüllen - bei BMW oder freien Werkstätten vorzeitig

  • Ich würde ein Öl mit BMW Norm nehmen wegen der Garantie. Öle von Fuchs sind relativ günstig und werden häufig in der Erstbefüllung im Werk eingesetzt. Aftermarket eher unbekannt. Im Diesel nehme ich z.B. 5W30 pro C3

    Vorsicht beim Kauf im www Es sind viele Fälschungen im Angebot.

  • Schließe mich hier mal an, auch wenn hier von anderen Motorisierungen gesprochen wird - könnt ihr auch ein Öl für den 320d empfehlen? Laufleistung 15.000km pro Jahr, Einfache Strecke täglich 15km. Selten Langstrecke, in Österreich maximal mal 140km/h auf der Bahn - bei mir bleibt dennoch kein Öl länger als 15.000km drin / möchte mich gerne bei den Black Friday Tagen eindecken.

    pasted-from-clipboard.png

    Habe ich bei 9000 km mit öl-Filter füllen lassen beim Freundlichen. Achte auf das Gold im Fenster. es gibt auch das normale 0-30er LL04, allerdings für die einfacheren Turbo Diesel.

    Das Öl ist schneller beim Kaltstart verteilt und subjektiv geringere Geräuschentwicklung bzw. Öl-Temp ist etwas geringer.