Anfrage: Live-Bild G21 in Phytonicblau?

  • Mediteran ist ja leider im Sommer ausgelaufen, jetzt überlege ich, meinen G21 Luxury line in phytonic zu bestellen.

    Leider steht beim Händler immer nur weiß, schwarz, mineral- und davitgrau und in der Gebrauchtwagenausstellung gibt es die Farbe natürlich noch nicht.

    Kann jemand mit Bildern oder Erfahrung weiterhelfen? Im Nachbarforum habe ich schon "schraubstockblau" gelesen, da wäre ich jetzt nicht so scharf drauf...

  • Ich fand die Farbe im Konfigurator zunächst grauenvoll aber auf den wenigen Fotos bisher sah die immer ganz anders und richtig gut aus:thumbup:


    Würde ich gerne mal in echt sehen, erst recht neben (m)einem mediterranblauen als Vergleich;)

  • In der Tat schwierig zu finden da sehr selten. Check mal Post #12 hier sowie FB hier.

    Vielen Dank, die Bilder kannte ich noch nicht.

    Bin unentschlossen zwischen mineralgrau oder phytonicblau.

    Grau sieht man ziemlich oft, allein heute früh 4 Stück. Beim richtigen Licht auch sehr edel. Heute früh hatten die aber alle so einen leichten Grünstich, der mich wieder zweifeln lässt.

    Mediteranblau gefällt mir sehr gut, Portimao ist mir zu hell und aggressiv. Phytonic sollte irgendwas dazwischen sein, oder?

  • Vielen Dank, die Bilder kannte ich noch nicht.

    Bin unentschlossen zwischen mineralgrau oder phytonicblau.

    Grau sieht man ziemlich oft, allein heute früh 4 Stück. Beim richtigen Licht auch sehr edel. Heute früh hatten die aber alle so einen leichten Grünstich, der mich wieder zweifeln lässt.

    Mediteranblau gefällt mir sehr gut, Portimao ist mir zu hell und aggressiv. Phytonic sollte irgendwas dazwischen sein, oder?

    Wenn Du was seltenes suchst, wähle nicht weiß, schwarz, Portimao oder grau in Kombination mit M-Sportpaket. Die sieht man an jeder Straßenecke. Sobald man beim G20/G21 die Luxury Line wählt ist, ist man fast schon ein Exot. Die Kombination Luxury Line mit phytonic macht es dann fast schon individuell. Ich habe jedenfalls noch keinen einzigen gesehen :).

    Auf Fotos bekommst Du nur einen sehr begrenzen Eindruck von manchen Farben. Dravitgrau z.B. sieht im Konfigurator fast aus wie die behördengrau. In natura wirkt der Farbton je nach den Lichtverhältnissen sehr unterschiedlich. Ich bin jedes Mal überrascht. Das wird auch bei phytonic so sein.

  • Was die Seltenheit angeht, ist Phytonic klar die beste Wahl. Finde ich auch besser als Mineralgrau - das finde ich irgendwie langweilig.

    Das liegt aber auch daran, dass es Phytonic noch nicht lange gibt. Mediterranblau bleibt aber limitiertes Sondermodell, weil nicht mehr gebaut8o:D


    Von den aktuellen Farben würde ich aber auch zu Phytonic tendieren aber mir definitiv zuvor einen live angucken wollen.


    Finde es schade, dass der heutige Straßenverkehr immer mehr nach Schwarz-Weiß-Film aussieht...?(

  • Finde es schade, dass der heutige Straßenverkehr immer mehr nach Schwarz-Weiß-Film aussieht...?(

    Im Winter bei bewölktem Himmel wirkt der Schwarz-Weiß Film besonders düster. So wie ein alter Edgar Wallace Film. Deshalb wurde womöglich auch mit der 07/2020.xx das Tagfahrlicht hinten eingeführt. Damit kommt zumindest ein wenig Farbe ins Spiel. ^^

  • Ich hatte heute das Glück, einen X3 in Phytonic/Shadow line ungewaschen am Straßenrand zu sehen. 50m weiter stand ein G31 in Mediteranblau.


    Phytonic hat bei bewölktem Himmel einen leichten Grauschleier, schwer zu beschreiben. Eher so ein Taubenblau oder Graublau. Heller als mediteran, aber dunkler als Estoril und Portimao. Bei Sonne wird er dann wesentlich heller, mit mehr Tiefe und richtig strahlend. Wie bei mineralgrau auch, hängt der Farbeindruck sehr vom Lichteinfall ab, d.h. jede Fläche hat eine etwas andere Farbe von fast schwarz bis kräftig blau. Wirkt immer noch edel, aber sportlicher als mineralgrau.


    Shadow line passt zu der Farbe nicht wirklich; aus #3 und dem G31 von heute schließe ich jetzt mal, dass das Chrom der Luxury line ein stimmiges Gesamtbild geben könnte. Ende März bin ich schlauer und so oder so Individualist :-)