Angebotsvergleiche Leasing G20

  • Ist halt immer sehr stark Situationsbezogen, was sich für den einzelnen eher rechnet und wie dieser dann entscheidet. Kann absolut verstehen wenn Leute ihr Auto kaufen, da diese entweder einen Jahreswagen kaufen und diesen nach 12-18Mo. wieder abgegeben oder gar auf 8+ Jahre fahren wollen. In meiner aktuellen Situation könnte ich mir absolut nicht vorstellen ein Auto zu kaufen. Alleine schon weil ich meine 25-30.000km pro Jahr fahre. Zudem kommt noch das ständige Vmax fahren, wodurch der Motor dann doch eher eine geringere Lebenserwartung hat. Bei meiner Freundin sieht es wiederum anders aus. Ohne Firmenwagen hätte sie sich sicherlich auch einen 3er gekauft, da sie mit ihren 7.000km pro Jahr eh kaum Laufleistung hat.


    Abschließend kann man eigentlich nur sagen, dass doch jeder für sich selbst entscheiden sollte, welche Methode er eher bevorzugt und ob diese sinnvoll ist oder nicht.

  • Kommt die Diskussion über Sinn und Unsinn eines Leasings nicht alle paar Seiten in dem Thread wieder auf? Lasst es doch einfach gut sein. Hier wird keiner einen der anderen Fraktion überzeugen. Und die angebote, um die es gehen sollte, gehen mal wieder komplett unter... :(

    Ja das erinnert mich an so eine Art Kleinkrieg wie damals im Mittelalter.. erst ist es Ruhig, dann sagt einer wieder was, dann geht's rund, dann ists wieder ruhig und so geht's immer weiter :D

  • Richtig, sich drüber aufzuregen bringt auch nichts, entweder man hat das Geld und macht es oder man muss eben etwas kürzer treten bei Modell/ Ausstattung oder man kauft/least einen Gebrauchten wenn es nicht reicht... auch wenn sich das jetzt hart anhört aber so ist es leider.


    Wir hier im Forum werden und können dran auch nichts ändern, egal wieviel man schreit.. :thumbup:

  • Ab April gehen die Preise hoch, die Info habe ich von meinem freundlichen erhalten.


    Aufgrund der Rohstoffpreise welche steigen und die Preise gibt BMW weiter.

  • Kann ich so bestätigen, Vormaterial steigt aktuell wieder ziemlich an, gerade Bereich NE- Metalle und HRC gibt es ziemlich Erhöhungen.. das gibt wieder sowas ähnliches wie im Sommer letztes Jahr wenn es doof läuft..

  • Sehr schwierig aktuell, da ja auch bei der Ausstattung teils was wegfällt oder nicht.. daher würde ich an deiner Stelle anfragen..


    Momentan ist es auch so, dass die Preise sehr stark variieren, habe schon diverse M340i im Leasing für über 1000 EUR im Monat gesehen..

  • Das passt auch etwa :thumbup:


    Mal so als grobe Hausnummer, bei SIXT im Konfigurator liegt man unverbindlich wenn man alles anklickt beim M340i G21 und 15tkm // 36 Montate // Keine Anzahlung // bei 910 EUR/Monat für Gewerbekunden..

  • Ok - danke für die Antworten.

    Ich glaube ich muss mal über den AG Anfrage weil unsere Leasingraten sind meine ich DEUTLICH da drunter. Aber vielleicht hat sich das ja auch geändert 🤔

  • Ja also ich kann dir sagen mein M340i ist von der Rate her im Vergleich zu 2020 mit selber Ausstattung erheblich teurer geworden.

    Anfang Januar hatte ich mal nachgefragt rein Interessehalber was ich jetzt so zahlen würde mit den selben Konditionen und das waren dann 200 EUR mehr wie in 2020.. hat sich viel getan..