[KFKA] Kurze Frage - Kurze Antwort !

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • MexxBox schrieb:

      Miraculixx schrieb:

      Gibt es (wie bei Google Maps) eine Möglichkeit, solche Dinge irgendwo zu melden?
      Hab auch auf einem Autobahnabschnitt noch ne 100 bzw. 80 wegen einer mehrwöchigen Baustelle aus dem letzten Jahr, die allerdings nun seit Monaten nicht mehr existiert. Andere Baustellen wurde nach kurzer Zeit wieder aus dem System entfernt, diese allerdings nicht.
      Ich habe bei mir im Ort auch einen Fehler auf der Navi Map. Hier unterbricht er eine Vorfahrtsstraße, weil im Navi die Vorfahrtsstraße bei der Querstraße endet und danach wieder weiter geht. Ich habe das an der Hotline gemeldet mit Detail Infos wo etwas falsch ist. Ich wurde sogar zurückgerufen, damit man mit mir das Problem nochmal durch geht. Der Herr an der Hotline hat den Fehler dann auch auf dem Kartenmaterial gesehen und ihn an die Abteilung für die Updates weitergegeben.
      Ist schon etwas länger her, aber vielleicht könntest du mir trotzdem sagen bei welcher Hotline du das gemeldet hast? Direkt im Auto vom Menü bei BMW angerufen? Ich habe 2 Straßen die mich regelmäßig auf die Palme bringen, da das Navi immer große Umwege vorschlägt, weil anscheinend das Material fehlerhaft ist. Ich dachte eigentlich, das würde sicher mal in einem Kartenupdate gefixt, aber bisher ist nix passiert.

      M340i xDrive

    • Piwi87 schrieb:

      Das ist die eingestellte Toleranz für Geschwindigkeiten größer 60 km/h.
      Offensichtlich steht da auf +15 km/h.

      bumbumquietsch schrieb:

      Freezedevil schrieb:

      Ist das nicht 130km/h + die Toleranz die du eingestellt hast?
      Jap, Richtgeschwindigkeit + Toleranz
      Ah macht Sinn, danke :) Schade dass es da keinen extra Eintrag dafür gibt, will nicht 145 bei offenen Strecken fahren, aber auch nicht Strich 80 bei 80er Limit :/
    • EvilEyE schrieb:

      Piwi87 schrieb:

      Das ist die eingestellte Toleranz für Geschwindigkeiten größer 60 km/h.
      Offensichtlich steht da auf +15 km/h.

      bumbumquietsch schrieb:

      Freezedevil schrieb:

      Ist das nicht 130km/h + die Toleranz die du eingestellt hast?
      Jap, Richtgeschwindigkeit + Toleranz
      Ah macht Sinn, danke :) Schade dass es da keinen extra Eintrag dafür gibt, will nicht 145 bei offenen Strecken fahren, aber auch nicht Strich 80 bei 80er Limit :/
      Kann noch kommen, allerdings ist das ein Feature im wesentlichen nur für Deutschland, wo gibts sonst noch eine unlimitierte Autobahn.

      Die zweite Geschwindigkeitseinstellung für innerorts kam ja auch erst später mit einem Update.

      Du kannst ja mal schauen, ob du zwischen 0 und 15 km/h einen Kompromiss für die 80 auf der Landstraße und dem 130 Richtgeschwindigkeit findest.
    • EvilEyE schrieb:

      Ah macht Sinn, danke :) Schade dass es da keinen extra Eintrag dafür gibt, will nicht 145 bei offenen Strecken fahren, aber auch nicht Strich 80 bei 80er Limit :/
      Also ich finde 95 in einer 80er Baustelle wesentlich schlimmer als 145 bei offener Strecke :huh:

      Das ist so wie in der 30er Zone innerorts 45 zu fahren aber sich außerorts über die Landstraßenraser zu beschweren, die bei erlaubten 70 aber 95 fahren 8|

      Würde mir mal Gedanken über die Prioritäten machen und dann eine entsprechende Toleranz wählen...
    • bumbum schrieb:

      Also ich finde 95 in einer 80er Baustelle wesentlich schlimmer als 145 bei offener Strecke :huh:
      Das ist so wie in der 30er Zone innerorts 45 zu fahren aber sich außerorts über die Landstraßenraser zu beschweren, die bei erlaubten 70 aber 95 fahren 8|

      Würde mir mal Gedanken über die Prioritäten machen und dann eine entsprechende Toleranz wählen...
      Diese festen Einstellungen gefallen mir nicht. Zumal Baustelle nicht gleich Baustelle ist.

      Arbeiten da Menschen und es ist wenig Platz. Oder breite menschenleere Baustelle.

      Ich finde durch eine menschenleere Baustelle wo keine anderen gefährdet werden kann man schnell durchfahren.
      Sind aber Arbeiter am Fahrbahnrand sollte langsam gefahren werden.
      Ich würde auch nicht wollen das einige cm neben mir die Autos oder LKW mit 80 vorbeifahren,

      Ein Raser ist wer sich nicht der Situation anpasst.

      Wer bei erlaubten 50 in der Stadt mit 50 an kleinen spielenden Kindern vorbeifährt ist für mich eher ein Raser als diejenigen die bei erlaubten 100 mit 150 über eine leere BAB fahren
    • Kennz weis schrieb:

      Diese festen Einstellungen gefallen mir nicht. Zumal Baustelle nicht gleich Baustelle ist.
      Arbeiten da Menschen und es ist wenig Platz. Oder breite menschenleere Baustelle.

      Ich finde durch eine menschenleere Baustelle wo keine anderen gefährdet werden kann man schnell durchfahren.
      Sind aber Arbeiter am Fahrbahnrand sollte langsam gefahren werden.
      Ich würde auch nicht wollen das einige cm neben mir die Autos oder LKW mit 80 vorbeifahren,

      Ein Raser ist wer sich nicht der Situation anpasst.

      Wer bei erlaubten 50 in der Stadt mit 50 an kleinen spielenden Kindern vorbeifährt ist für mich eher ein Raser als diejenigen die bei erlaubten 100 mit 150 über eine leere BAB fahren
      Stimme dir vollends zu aber bis ein BMW die Situation derartig erkennen und einschätzen kann, wird es wohl noch einige Zeit dauern...

      Bis dahin sollte man davon ausgehen, dass zumindest einige Geschwindigkeitsbegrenzungen einen Sinn haben und bei Strecken ohne Begrenzung in der Regel eher geringes Gefährdungspotential vorliegt.

      Daher verstehe ich nicht, dass man bei einer solchen offenen Strecke relativ gesehen weniger schnell sein will als bei einer beschränkten und tendenziell gefährlicheren Strecke... X/
    • Neu

      Kurze Frage: Sowohl im Menü (Einstellungen > Car) als auch zu Beginn einer Fahrt im digitalen Tacho wird das eigene Fahrzeug angezeigt. Dies entspricht aber nicht 100% meinem Fahrzeug: Habe andere Felgen und schwarze / shadow Fensterleisten. Angezeigt wird aber ein Fahrzeug mit Chromleisten. In der myBMW App passt es. Ist das ein Fehler oder bietet BMW da grundsätzlich nur eine begrenzte Anzahl an Grafiken (Sportline, M-Sport usw.)?

      PS: Kurioserweise hat er mir heute morgen beim Einsteigen einen X3 im Tacho angezeigt. Auch ganz nett. :D

    • Neu

      Oh mei, diese Anforderungen 8|

      In der App wird ein gerendertes Fotorealistisches Bild angezeigt. Es wird aus der gleichen Datenquelle wie der Online-Konfigurator gespeist.

      In den Steuergeräten gibt es ein Set an verschiedenen Fahrzeugen mit unterschiedlichen Farben und Merkmalen, die als Grafiken statisch hinterlegt sind.

      Am Finish-Band wird über eine SA-Zuordnungsmatrix der sog. BestFit codiert.
      Der wird dann fortan angezeigt. Startet des Kombiinstrument im Havariemodus kommt das Defaultbild und das ist ein X3, weil das Kombiinstrument da zum ersten Mal eingesetzt wurde.

      Aktuell ist es nicht möglich eine Bildgrafik in die Steuergeräte zu laden, so dass dann die Originale Ausstattung angezeigt werden kann.
      Das wäre ggf. auch eine Sicherheitslücke.

      Wenn sowas kommt, dann eher in der Headunit als im Kombiinstrument.
      Ich kann mir gut vorstellen, dass es in der nächsten HU Generation angefordert wird.
      Allerdings muss man dann aufpassen, dass auch der Hintergrund zum Fahrzeug passt.

    • Neu

      Was soll ich sagen, macht es richtig oder garnicht? Es ergibt jetzt auch wenig Sinn hier BRA, SRA, Testphasen, Waterfall vs. Agile, Scrum, Allocation Tables etc. pp. zu diskutieren. Das mag zwar fancy klingen, Fakt ist aber das es nicht kohärent ist und das muss nicht jedem gefallen. Im Konfigurator funktioniert es, in der My BMW App funktioniert es, dann schaut das es auch im Auto funktioniert. Sie werben doch mit RSU :P

    • Neu

      Danke für die Antworten. Dann ist das so. Bringt mich jetzt nicht um meinen Schlaf, aber ich bin hier grundsätzlich bei @DFTBA. BMW schürt hier ja selbst die Erwartungshaltung. Konnte bis jetzt zwei verschiedene G21 fahren und beim ersten hat es - zufälligerweise - gepasst, bei meinem jetzigen eben nicht. Also entweder ganz oder gar nicht (und eben nur eine stilisierte Darstellung verwenden).