Park now und on street parking

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Park now und on street parking

      Hallo
      Nutzt das jemand? Bzw. kann das was?
      In Werbung sieht das ja cool aus: hey BMW wo kann ich parken.
      Bei im Ort mal ausprobiert, da bekomme ich Parkplätze vorgeschlagen, die ewig weit weg sind, da muß ich die Straßenbahn verwenden um nach Hause zu kommen....

    • ich nutze die Parkplatzsuche in meinem Auto gerne in fremden Städten.
      Bei der Registrierung von parknow hat mich allerdings gestört , dass ich meine Kontodaten zur Bezahlung der Parkgebühren angeben muss.
      Aus diesem Grund habe ich die Registrierung abgebrochen und akzeptiere die Vorschläge die mein Navigation ausspuckt

      Gruß Matthias
      _______________________________________

      BMW E30 316i / BMW E36 318i / BMW E46 318i
      BMW E90 320i / BMW F30 316d / BMW F30 328i
      BMW G20 330i


    • Matthias schrieb:

      ich nutze die Parkplatzsuche in meinem Auto gerne in fremden Städten.
      Bei der Registrierung von parknow hat mich allerdings gestört , dass ich meine Kontodaten zur Bezahlung der Parkgebühren angeben muss.
      Aus diesem Grund habe ich die Registrierung abgebrochen und akzeptiere die Vorschläge die mein Navigation ausspuckt
      Hallo Matthias,

      ich nutze ParkNow gerne. Egal ob in Verbindung direkt im Wagen oder auch direkt auf dem Handy.

      Da ParkNow ein Parkgebührenabrechnungsservice ist, geht es nur mit eine Registrierung der Zahlungsmethode.

      On-StreetParking ist ein Auskunftsdienst, der auf Modellen berechnet, wo jetzt ein freier Parkplatz sein könnte. Ob und wann Park&Joy (mit teilweise echter Verfügbarkeit) integriert wird, ist derzeit fraglich. Und das ist auch noch nicht weit verbreitet.

      ParkNow hingegen wird schon gut angewendet von einigen Kommunen und Parkhausbetreibern.

      Ich nutze es sehr gerne in der eigenen Stadt aber auch unterwegs für zwei Autos.
      Auch gerne per Smartphone. Das ist in meinen Augen noch schneller als die Integration im Auto und klappt zuverlässig.