Entscheidungsschwierigkeiten bei der Ausstattung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Entscheidungsschwierigkeiten bei der Ausstattung

      Hallo zusammen,

      bin auf der Suche nach Informationen zum neuen G20 bei euch gelandet und schreib einfach mal drauf los :)

      ich fahre momentan einen 330d E92 Coupe, welcher nun getauscht werden soll. Als "Allzweckswaffe" hat sich die neue 3er Limousine erwiesen, da Sie doch um einiges größer geworden ist und gerade im Fond Bereich deutlich an Platz gewonnen hat.
      Nun habe ich mich hier mal Quer durchgelesen und habe einige Inspirationen erhalten können, die mir die eine oder andere Entscheidung leichter machen. Allerdings habe ich noch ein paar Dinge welche mir nicht ganz klar sind und ich mir erhoffe eure Hilfe zu bekommen.

      Meine grobe Vorstellung sieht folgendermaßen aus:

      320d oder 330d
      Sport oder M Line

      Entertainment Paket
      Business Paket
      Exklusiv Paket (oder Einzelkomponenten)
      18" Felgen
      Tempomat mit Bremsen
      Fernlicht Assistent
      Active Protection
      Driving Assistent
      Parking Assistent
      Komfortzugang
      Heckklappe elektrisch
      AHK
      LED Scheinwerfer erweitert
      größerer Tank



      Offene Fragen habe ich aber leider noch bei:


      Akustikverglasung:
      Ich weiß inzwischen das die Windschutzscheibe Akustikverglasung besitzt, optional gibt es dies auch für die restlichen Scheiben. Ist das wirklich "spürbar" ? Eine Sonnenschutzverglasung für hinten (für eventuell kommende Kinder), genauso wie ein Schiebedach ist bereits eingeplant.

      Fahrwerk:
      Ja ich habe den Thread gelesen und es macht es mir wahrlich nicht einfacher :D Ich schwanke aktuell zwischen Serie und adaptiv (falls ich M Line nehme) um ehrlich zu sein. Habe jetzt ein Sportfahrwerk, fahre aber über 20tkm im Jahr und will Komfort haben, wenn man auch mit der Familie unterwegs ist.

      Sitzbezug:
      Habe jetzt Leder und will davon weg, wegen der üblichen Warm/Kalt Thematik. Was ist eurer Erfahrung nach Pflegeleichter? Stoff Sensatec oder Alcantara Sensatec? Ich denk vor allem an Kinder, welche mal Dreck machen könnten.

      Getriebe:
      Macht das Sportgetriebe Sinn? Sehe erstmal nicht wirklich einen Vorteil.

      Weiteres:
      Gibt es etwas was man vielleicht noch bedenken sollte? Es wäre mein erster Neuwagen und dieser soll wirklich lange halten und eine Allzweckwaffe darstellen, also möchte ich im Nachgang nichts "vermissen" wollen :)

      Vielen Dank für all euren Input bereits im Vorfeld!

    • steeve90 schrieb:

      Akustikverglasung:
      Ich weiß inzwischen das die Windschutzscheibe Akustikverglasung besitzt, optional gibt es dies auch für die restlichen Scheiben. Ist das wirklich "spürbar" ?
      Meine Meinung: Ein eindeutiges JA!

      Winterpaket/Standheizung - Wieso so wenige Bestellungen?


      steeve90 schrieb:

      Sitzbezug:
      Habe jetzt Leder und will davon weg, wegen der üblichen Warm/Kalt Thematik. Was ist eurer Erfahrung nach Pflegeleichter? Stoff Sensatec oder Alcantara Sensatec? Ich denk vor allem an Kinder, welche mal Dreck machen könnten.
      Alcantara kann ich ebenfalls nur empfehlen. Ich wollte auch kein Leder mehr haben. Hatte vorher schon mal 5 Jahre lang in einem Fahrzeug Alcantara und hatte absolut keine Probleme damit :)


      steeve90 schrieb:

      Getriebe:
      Macht das Sportgetriebe Sinn? Sehe erstmal nicht wirklich einen Vorteil.
      Da solltest du wohl eher deinem Gefühl folgen. Verkehrt ist es sicher nicht, aber zwingend erforderlich auch nicht :D



      EDIT: Über Laser könntest du nochmal grübeln, aber das LED wird sicher genauso seinen Dienst tun :whistling::saint:
    • Miraculixx schrieb:

      steeve90 schrieb:

      Akustikverglasung:
      Ich weiß inzwischen das die Windschutzscheibe Akustikverglasung besitzt, optional gibt es dies auch für die restlichen Scheiben. Ist das wirklich "spürbar" ?
      Meine Meinung: Ein eindeutiges JA!
      Winterpaket/Standheizung - Wieso so wenige Bestellungen?


      steeve90 schrieb:

      Sitzbezug:
      Habe jetzt Leder und will davon weg, wegen der üblichen Warm/Kalt Thematik. Was ist eurer Erfahrung nach Pflegeleichter? Stoff Sensatec oder Alcantara Sensatec? Ich denk vor allem an Kinder, welche mal Dreck machen könnten.
      Alcantara kann ich ebenfalls nur empfehlen. Ich wollte auch kein Leder mehr haben. Hatte vorher schon mal 5 Jahre lang in einem Fahrzeug Alcantara und hatte absolut keine Probleme damit :)

      steeve90 schrieb:

      Getriebe:
      Macht das Sportgetriebe Sinn? Sehe erstmal nicht wirklich einen Vorteil.
      Da solltest du wohl eher deinem Gefühl folgen. Verkehrt ist es sicher nicht, aber zwingend erforderlich auch nicht :D


      EDIT: Über Laser könntest du nochmal grübeln, aber das LED wird sicher genauso seinen Dienst tun :whistling::saint:
      Danke für deinen schnellen Input!!

      Winterpaket sehe ich nicht wirklich als Plus, das Auto soll grundsätzlich in die Garage und somit ist er zumindest sicher Eisfrei. Außerdem gibt es auch irgendwann Budgetgrenzen :D Somit wäre auch das Laserlicht eher als "zu teuer" abgestempelt, wobei ich denke das das neue LED schon für mich der Hammer wird, da ich ja noch Bi Xenon habe :)

      Wenn die Akustikverglasung wirklich spürbar ist, wird Sie vermutlich reinkommen, da ich mir die Ruhe schon gut vorstellen kann :) Bezüglich der Sitze bin ich auch eher bei den Alcantara Sitzen :D Danke auch hier für den Input.

      Wenn man einen 330d mit M Line nimmt, wären ja soweit ich verstanden habe die M Bremsen auch "Pflicht" wie ist denn da so der Ersatzteile Preis, weiß das jemand? Unterscheiden diese sich sehr vom "Standard"?
    • steeve90 schrieb:

      Winterpaket sehe ich nicht wirklich als Plus, das Auto soll grundsätzlich in die Garage und somit ist er zumindest sicher Eisfrei.
      Sorry für das Missverständnis, ich wollte nur meinen Kommentar zum Thema Akustikverglasung mit dem Link untermauern :D

      Also es ist ein deutlicher spürbarer Unterschied zur Konkurrenz. Deshalb Akustikverglasung: empfehlenswert! ^^
    • Miraculixx schrieb:

      steeve90 schrieb:

      Winterpaket sehe ich nicht wirklich als Plus, das Auto soll grundsätzlich in die Garage und somit ist er zumindest sicher Eisfrei.
      Sorry für das Missverständnis, ich wollte nur meinen Kommentar zum Thema Akustikverglasung mit dem Link untermauern :D
      Also es ist ein deutlicher spürbarer Unterschied zur Konkurrenz. Deshalb Akustikverglasung: empfehlenswert! ^^
      Danke dir, habe ich inzwischen auch noch durchgelesen. Ist schon alles sehr schwierig ...
      Also die Akustikverglasung wird nun vermutlich reinkommen, die 200€ machen den Braten nicht mehr fett. Ich sehe du hast dich für Mineralgrau mit M line entschieden, auch meine Tendenz momentan. Wie macht sich die Farbe in der Kombi? Du hast auch das erweiterte Shadow Paket dazu genommen, würde das in dem "normalen" Silber auch gut aussehen oder geht das gar nicht?
    • Da scheiden sich die Geister. Mir gefällt es persönlich absolut und habe auch im direkten Umfeld nur positives Feedback erhalten. Aber auch die Chromleisten sehen verdammt edel aus. Mittlerweile gibt es zum Glück genug Bilder/Videos, die die Kombis gut zeigen. Ich musste mich da ein wenig auf mein Gefühl verlassen (ich wollte halt mal was komplett anderes, daher meine Entscheidung zu dieser Kombi) - bei der Farbe hatte ich aufgrund Firmenrichtlinien leider nicht soo viel Auswahl.

      Schau es dir mal an oder fahre mal beim Freundlichen vorbei und guck ihn dir live und in Farbe an. Da ich deinen Geschmack nicht kenne, möchte ich dir ungern reinreden oder zu irgendwas überreden :)

    • Die Akustikverglasung habe ich auch und empfehle diese unbedingt. Der Wagen ist wirklich sehr ruhig auch bei hohen Geschwindigkeiten.

      Getönte Scheiben hinten ist Geschmacksache, mir gefällt es. Ob es dir den Aufpreis wert ist kann ich nicht beurteilen.

      Die SportAutomatik finde ich persönlich super. Vor Allem wegen den Pads am Lenkrad die sonst fehlen. Der Aufpreis ist auch moderat, meiner Meinung nach.

      Ansonsten ist für mich auch Mineralgrau und die erweiterte Shadowline eine Traumkombination.

      Hatte aber auch bei Bestellung im Januar keine Möglichkeit zu gucken und habe es nach Gefühl gemacht. Bilder waren ja auch Mangelware. Würde es aber alles wieder so machen.

    • @Miraculixx: Vielen Dank für die Bilder, das ist genau das was ich sehen wollte. So kann ich mir morgen noch einmal in ruhe die Sensatec/Stoff Kombination ansehen und entscheiden. Ich glaube allerdings die Tendenz geht eher zum Alcantara, auch wenn diese Art von Stoff immer so „Striemen“ zieht, was mir nicht unbedingt immer gefällt.

      @Scindero: Danke auch für deine Einschätzung! Das mit der Akustikverglasung werd ich wohl nehmen, nachdem nun schon mehrfach die positiven Erfahrungen genannt wurden. Die Sport Automatik ist noch mit Fragezeichen. Habe bisher zweimal Pads gehabt, aber wirklich genutzt habe ich die Pads kaum, muss ich zugeben :D

      Was mir noch aufgefallen ist: Beim 330d ist die Sport Bremsanlage Serie, hat einer Erfahrungen ob diese einen Umbringt, wenn man dort die üblichen Wartungsarbeiten hat? Also ich meine: Ist das erheblich teurer als die Serienbremse?

      Ich sammle noch für mich so ein paar Argumente für bzw. gegen Sport / M Line. Hauptargument ist natürlich das Aerodynamikpaket, aber es hängt ja doch noch ein wenig mehr dran...
    • steeve90 schrieb:

      Die Sport Automatik ist noch mit Fragezeichen. Habe bisher zweimal Pads gehabt, aber wirklich genutzt habe ich die Pads kaum, muss ich zugeben
      Die Sport Automatik ist beim 330d bei M Sport schon dabei.

      steeve90 schrieb:

      Ich sammle noch für mich so ein paar Argumente für bzw. gegen Sport / M Line. Hauptargument ist natürlich das Aerodynamikpaket, aber es hängt ja doch noch ein wenig mehr dran...
      Wenn ich dich so lese, hast du dich doch eigentlich schon entschieden, oder? ;)

      Mit einem 330d M Sport in Mineralgrau machst du sicherlich nichts falsch. War auch lange Zeit meine Lieblingskombi.

      Nichtsdestotrotz rate ich dir, mal den 320d auszuprobieren. Mit einem 320d aus der Zeit des E92 (ich hatte auch mal einen E90 320d) hat dies nicht mehr viel zu tun. Der ist womöglich im Fahrgefühl wesentlich näher an deinem aktuellen Fahrzeug dran, als du selbst vermutest.

      Bei deiner Ausstattungsliste solltest du vielleicht noch Bedenken, dass das Business Prof. (zukunftssicherer, weil updatefähig), der Driving Assistent Prof. (DAP) und der Parking Assistent Plus (PAP) echten Mehrwert bringen.

      Wenn man sich mit professionellen (Pkw-)Fahrern unterhält, bekommt man zudem drei Ausstattungsmerkmale genannt, die ihnen besonders wichtig sind: Head-Up, Tote-Winkel-Warner (DAP) sowie Heck- und Frontkamera (PAP), mit der man sich in unübersichtlichen Stellen gefahrlos hineintasten kann. Ich will jetzt schon, nach 14 Tagen und 2500 km, nicht mehr auf mein Head-Up verzichten. Ist ein echtes Sicherheitsplus, den Blick immer auf der Straße behalten zu können.

      Neben der Optik gibt es aus meiner Sicht drei technische Punkte, die M Sport und Sport Line unterscheiden:
      • Fahrwerk
      • (Sport-)Lenkung
      • Mischbereifung
      Was dir persönlich zusagt, solltest du unbedingt in entsprechenden Probefahrten ausprobieren.
    • Zoppo Trump schrieb:

      steeve90 schrieb:

      Die Sport Automatik ist noch mit Fragezeichen. Habe bisher zweimal Pads gehabt, aber wirklich genutzt habe ich die Pads kaum, muss ich zugeben
      Die Sport Automatik ist beim 330d bei M Sport schon dabei.

      steeve90 schrieb:

      Ich sammle noch für mich so ein paar Argumente für bzw. gegen Sport / M Line. Hauptargument ist natürlich das Aerodynamikpaket, aber es hängt ja doch noch ein wenig mehr dran...
      Wenn ich dich so lese, hast du dich doch eigentlich schon entschieden, oder? ;)
      Mit einem 330d M Sport in Mineralgrau machst du sicherlich nichts falsch. War auch lange Zeit meine Lieblingskombi.

      Nichtsdestotrotz rate ich dir, mal den 320d auszuprobieren. Mit einem 320d aus der Zeit des E92 (ich hatte auch mal einen E90 320d) hat dies nicht mehr viel zu tun. Der ist womöglich im Fahrgefühl wesentlich näher an deinem aktuellen Fahrzeug dran, als du selbst vermutest.

      Bei deiner Ausstattungsliste solltest du vielleicht noch Bedenken, dass das Business Prof. (zukunftssicherer, weil updatefähig), der Driving Assistent Prof. (DAP) und der Parking Assistent Plus (PAP) echten Mehrwert bringen.

      Wenn man sich mit professionellen (Pkw-)Fahrern unterhält, bekommt man zudem drei Ausstattungsmerkmale genannt, die ihnen besonders wichtig sind: Head-Up, Tote-Winkel-Warner (DAP) sowie Heck- und Frontkamera (PAP), mit der man sich in unübersichtlichen Stellen gefahrlos hineintasten kann. Ich will jetzt schon, nach 14 Tagen und 2500 km, nicht mehr auf mein Head-Up verzichten. Ist ein echtes Sicherheitsplus, den Blick immer auf der Straße behalten zu können.

      Neben der Optik gibt es aus meiner Sicht drei technische Punkte, die M Sport und Sport Line unterscheiden:
      • Fahrwerk
      • (Sport-)Lenkung
      • Mischbereifung
      Was dir persönlich zusagt, solltest du unbedingt in entsprechenden Probefahrten ausprobieren.
      Danke auch hier für die Einschätzung von einer weiteren Seite, gerne mehr davon!! :)

      Mit dem Professional Paket hast du recht, dieses war auch gemeint mit Business Paket, also ist es bereits eingeplant. Mit dem neuen Interface im Tacho muss ich zugeben habe ich mich vom Head Up entfernt, da ich dieses schon ausreichend finde und den Mehrwert des Head up´s reduziert sehe. Bezüglich DAP und PAP habe ich auch viel hier im Forum gelesen und konnte mich bisher nicht wirklich überzeugen lassen, da die Technik scheinbar "noch" nicht wirklich zu funktionieren scheint. Die Rückfahrkamera ist ja bereits drin und wenn es ansonsten mit den Zusätzen nicht so wirklich klappt, sehe ich den Mehrwert aktuell nicht. Vielleicht hast du aber andere Erfahrungen?!?

      Den 320d als Luxury durfte ich schon einmal fahren. Er ist wahrlich ausreichend, aber überzeugend wie ein e92 Dreiliter Sechszylinder fand ich ihn nun auch nicht. Entscheidung also noch vertagt, da sicher auch eine Preisfrage.
    • steeve90 schrieb:

      So kann ich mir morgen noch einmal in ruhe die Sensatec/Stoff Kombination ansehen und entscheiden. Ich glaube allerdings die Tendenz geht eher zum Alcantara, auch wenn diese Art von Stoff immer so „Striemen“ zieht, was mir nicht unbedingt immer gefällt.
      eventuell les ich es falsch oder versteh es falsch... nimmst du das m-paket sind standardmäßig die sensatec/Stoff kombi drinnen.... jetzt bin ich mir nicht sicher ob du das mit alcantara auch meinst oder ob du glaubst es gibt noch eine andere kombi...
    • iMax schrieb:

      steeve90 schrieb:

      So kann ich mir morgen noch einmal in ruhe die Sensatec/Stoff Kombination ansehen und entscheiden. Ich glaube allerdings die Tendenz geht eher zum Alcantara, auch wenn diese Art von Stoff immer so „Striemen“ zieht, was mir nicht unbedingt immer gefällt.
      eventuell les ich es falsch oder versteh es falsch... nimmst du das m-paket sind standardmäßig die sensatec/Stoff kombi drinnen.... jetzt bin ich mir nicht sicher ob du das mit alcantara auch meinst oder ob du glaubst es gibt noch eine andere kombi...
      Hallo iMax,

      Also so wie ich es verstanden habe vom Katalog, sowie vom freundlichen ist es so:
      Sport Line = Stoff / Sensatec Kombi
      M Line = Alcantara / Sensatec Kombi
      Optional (Luxury) = Vollleder

      Lieg ich dort falsch?