Connected Music - Anmeldung Account Einstellungen BMW G20

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Connected Music - Anmeldung Account Einstellungen BMW G20

      Ich würde gerne mal Connected Music ausprobieren, bekomme es aber leider nicht zum Laufen.

      Ist dies wirklich nur eine Datenflat (für später 220 Euro/Jahr!?) und man benötigt noch einen separaten Deezer oder Napster Account? Darauf deutet in der Tat die an dieser Stelle sehr dünne BDA hin. Andererseits habe ich auch gelesen, dass Connected Music einen Account von Deezer oder Napster beinhalten würde. Nur mit welchen Daten melde ich mich dann an?

      Vielleicht kann mir hier ja jemand weiterhelfen?

    • Wenn Du über die Connected App auf Hub gehst und dann auf gebuchte Dienste, kommt ja Connected Music.
      Danach auf Details anzeigen, da kommst du über den Browser in den Store.
      Dort steht dann 1 Monat für 1 Euro und 79 Euro für 12 Monate.

      Du kannst bei Deezer einen Account erstellen, auch ohne zu bezahlen, ähnlich Spotify.
      Ich kann über Connected Music im Wagen ohne Einschränkungen nach Musik suchen, jeden Titel abspielen und auch fertige Playlists abspielen oder eigene erstellen.
      Also bis jetzt hat mich der Spaß keinem Cent extra gekostet.

    • Man benötigt einen Deezer-Account, wenn man Deezer im BMW nutzen möchte. Der Account muss ein kostenpflichtiger Account sein, sonst kann man sich im BMW nicht mit dem Account anmelden.
      So lange das Deezer-Abo im BMW gilt, ruht der kostenpflichtigen Account, d.h. es wird nichts abgebucht bzw. die Kreditkarte wird nicht belastet.
      Nach dem Ende des BMW-Deezer-Abos wird das normale Deezer-Abo wieder aktiviert.
      Durch das BMW-Deezer-Abo kann man Deezer auch auf dem Handy oder Tablet nutzen. Playlisten, die man auf dem Handy anlegt, sind auch im BMW nutzbar.

    • Es werden zwei Dienste unterschieden:

      Connected Music. 79.-/Jahr. Hier musst du selbst eine kostenpflichtigen Account bei einem Partner lösen, den du dann unter Connected Music hinzufügen und so über das BMW eigene Interface im Fahrzeug nutzen kannst. Die 79.- sind dann quasi für die Benutzung des Interfaces und für die Datenflat ohne Musikdienst.

      Online Entertainment. 220.- / Jahr. Hier ist ein Gutschein für 1 Jahr bei einem der unterstützen Partner (z.B. Deezer) inklusive.


      Zoppo Trump schrieb:

      Aus dem Gedächtnis; war mir eigentlich sicher :rolleyes: Bei mir steht ja im Moment noch „Gebucht bis 30.9.2019“ und kein Preis.

      Ist trotzdem schade, dass ich mich auch bei Deezer oder Napster anmelden müsste. Wollte es einfach nur einmal ausprobieren und habe gehofft, dass dies einfach so ginge :(

      'Trotzdem vielen Dank @Maxim1210 und @SVR!
      Du kannst z.B. Deezer 30 Tage kostenlos testen und wärend diesem Zeitraum den Account auch mit Connected Music im BMW nutzen. Nach 30 Tagen wandelt sich der Account automatisch in einen kostenlosen (mit Werbung etc.) und kann dann im Fahrzeug nicht mehr genutzt werden, ausser du machst dann ein Upgrade auf die Bezahlversion (und bekommst dabei nochmals einen Monat geschenkt), bei der du das Abo jederzeit (monatlich) kündigen kannst. Du könntest also mal zwei Monate kostenlos testen. So hab ich das gemacht. Ob es bei Napster auch einen kostenlosen Testzeitraum gibt, weiss ich gerade nicht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von Linemaster ()

    • Die Deezer App hat bis jetzt wunderbar funktioniert. Doch seit 2 Tagen hängt diese sich jedesmal auf und läuft nicht mehr. Ich kann also nicht mehr drauf klicken :(

      Ich habe auch nachgehakt. Die 79 Euro sind bei mir ab September fällig, damit ich Deezer im Fahrzeug nutzen kann. Zusätzlich muss ich natürlich Deezer monatlich in meinem Fall 10 Euro zahlen.

      Nur mal nebenbei , bei denen die schon die App nutzen. Funktioniert die Deezer App bei euch ?

    • Ich hatte bis jetzt zweimal das Problem, dass sämtliche Töne im Auto ausgefallen sind. Dann ging aber auch kein Radio, keine Musik von USB, kein PDC, keine Geräusch beim Blinken usw. mehr. Einmal funktionierte die Suche nach Interpreten in der Deezer-App nicht mehr, aber ansonsten funktioniert die Deezer-App bisher.

    • @Linemaster Danke für den Hinweis! So völlig falsch war also meine Erinnerung gar nicht ;)

      Auf den Hinweis von @Maxim1210 hatte ich gestern Abend gleich noch einmal einen kostenlosen Account bei Deezer eingerichtet, der aber im Auto nicht funktioniert hat. Angesichts der Beiträge von @togocar und @Linemaster ist ja auch klar warum.

      Im Moment ist aber sowieso bei ConnectedDrive der Wurm drin. Bei @baris1980x verschwindet die App, bei mir die "Empfangenen Ziele" im Navi...
    • baris1980x schrieb:

      Die Deezer App hat bis jetzt wunderbar funktioniert. Doch seit 2 Tagen hängt diese sich jedesmal auf und läuft nicht mehr. Ich kann also nicht mehr drauf klicken :(

      Ich habe auch nachgehakt. Die 79 Euro sind bei mir ab September fällig, damit ich Deezer im Fahrzeug nutzen kann. Zusätzlich muss ich natürlich Deezer monatlich in meinem Fall 10 Euro zahlen.

      Nur mal nebenbei , bei denen die schon die App nutzen. Funktioniert die Deezer App bei euch ?
      Ich nutze die App noch in meinem F30
      und hab schon seit rund 3 Monaten Probleme. Entweder die App bricht auf einmal ab oder was auch schon vorkam, dass ich Musik über die App höre, dann ein Telefongespräch angenommen habe und auf einmal höre ich über die Lautsprecher den Gesprächspartner und die Musik.
    • es wird immer besser. Jetzt kann ich auf Deezer zugreifen und die Musik läuft ab , aber kein Ton aus den Lautsprechern :) ich werd wohl leider wieder auf Werksreset klicken müssen.
      Aber wenns immer solche Probleme bereitet , dann nutze ich am besten wieder mein Handy und greife dort auf die Musik.

    • baris1980x schrieb:

      ….werd wohl leider wieder auf Werksreset klicken müssen....
      Bedeutet ein Werksreset eigentlich sehr viel Arbeit im Nachgang oder zieht er sich die alten Einstellungen wieder über das vorhandene Profil?
      Ich überlege im Moment wg. meiner immer wieder verschwindenden "Empfangen Ziele" im Navi mal ein Reset zu probieren, da ich die Funktion des Ziele ans Navi übertragen häufig und gerne nutze.