Online Kfz-Zulassung

  • Hallo allerseits,


    hat jemand Erfahrung mit dem Online-Dienst seiner Kfz-Zulassungsstelle gemacht und seinen Neuwagen internetbasiert zugelassen?


    Mir fehlt da etwas die Vorstellungskraft. Läuft das wirklich vollständig digital ab und bekommt man dann alle Aufkleber und Dokumente zugeschickt? Klebt man dann die Kleber selber auf die Nummernschilder?

    Oder ist nur der erste Schritt zur Einreichung der Unterlagen digital und dann muss man doch noch vor Ort in der Zulassungsstelle antreten?


    Und wie lange dauert das Prozedere?


    Schöne Grüße!

  • Ich habe den Spaß vor 2-3 Wochen gehabt.

    Funktioniert jedoch von Bundesland zu Bundesland anders. Hier in Berlin ist alles Digital und per Post.

    Man meldet das Fahrzeug Online an und lädt die passenden Dokumente hoch bzw. knuppert die PIN Felder auf den Fahrzeugscheinen und oder Kennzeichen frei und trägt die ein.
    Bei mir hat es von Mittwoch bis Dienstag gedauert, dann hatte ich zwei Briefe im Briefkasten.

    Einmal mit Fahrzeugschein Teil 1 und zwei Plaketten + HU Plakette und einmal Teil 2.

    Die Kleben die Plaketten auf super hässliche Träger auf den ganz klein das Kennzeichen gedruckt ist aber was solls.

    Wenn du also anderweitig keinen Termin bekommst oder vor Ort willst passt das schon.

    Hat tatsächlich relativ Reibungslos funktioniert.


    edit: Für alle ohne Vorstellungskraft ?

    https://www.bmvi.de/SharedDocs…te-fahrzeugzulassung.html

    330i xDrive Touring

    MHD Black, BimmerLink, BimmerCode und auch tools dessen Namen hier nicht genannt werden dürfen vorhanden in Berlin.

  • Die Kleben die Plaketten auf super hässliche Träger auf den ganz klein das Kennzeichen gedruckt ist aber was solls.

    Diese Info hat mir gefehlt. Ich habe mich gefragt, wer einen daran hindert, die Plaketten einfach auf ein anderes Nummernschild aufzupappen.


    Danke für die Rückmeldung! Hmmm, mal sehen, wie ich es mache.

    Macbeth : Genau so geht es mir auch. :D

    Ich erwarte, dass das nicht so reibungslos abläuft wie eine Bestellung bei Amazon.

  • Online in Deutschland?
    Da fehlt mir irgendwie die Vorstellungskraft.

    Fax ist das deutsche online ?

    G21 330d Luxury Line Bj. 06/2020, Dravitgrau Metallic, Leder Merino Tartufo, Dekorleisten: Eiche offenporig, Sommerräder 18’‘ LMR Vielspeiche Bicolor, ansonsten fast alles angekreuzt außer Schiebedach, AHK und Standheizung. M-Gedöns habe ich auch nicht. DAB Tuner habe ich vergessen. Den Taschenhaken im Kofferraum finde ich inzwischen super. Der von Mercedes ist viel schlimmer.

  • Fax ist das deutsche online ?

    So sieht es aus.
    Erst heute wieder den Text lesen müssen…


    „Sie können Ihren Antrag mit der Post oder per Fax an die Münchner Stadtentwässerung schicken.“


    Selbige Erfahrung beim ändern der Bankverbindung für die Kfz Steuer beim Zoll.

    Ein Witz. Schön das es zum Teil funktioniert, im Jahr 2021.

  • Ein Witz.

    wenn man eine deutsche Behörde hacken will muss man denen nur das Faxpapier klauen. ?

    G21 330d Luxury Line Bj. 06/2020, Dravitgrau Metallic, Leder Merino Tartufo, Dekorleisten: Eiche offenporig, Sommerräder 18’‘ LMR Vielspeiche Bicolor, ansonsten fast alles angekreuzt außer Schiebedach, AHK und Standheizung. M-Gedöns habe ich auch nicht. DAB Tuner habe ich vergessen. Den Taschenhaken im Kofferraum finde ich inzwischen super. Der von Mercedes ist viel schlimmer.

  • dsp , du schreibst, du hast die Zulassungsbescheinigung Teil II (= Fahrzeugbrief) von der Zulassungsstelle per Post erhalten. Ging es um einen Neuwagen? Da kommt der Fahrzeugbrief doch vom Hersteller?

    Auf meinem Fahrzeugbrief und auf dem Certificate of Conformity (CoC) hat die Zulassungsstelle unterschrieben. Wie funktioniert das in Zukunft? Ist der Fahrzeugbrief ohne Unterschrift gültig?

  • Ich habe mein Fahrzeug neu Zulassen müssen, aber bei anderen Vorgängen braucht man vermutlich auch immer den Fahrzeugschein Teil 2, da diesen ja nur der Halter haben sollte welcher auch darüber verfügen kann.
    Bei dem Vorgang legt man den Aufkleber auf Teil 2 und ggfl. 1 frei. Damit ist das Dokument ab jetzt an Ungültig weswegen man sowieso ein neues bekommen muss. Das ist auch von der Zulassungsstelle Unterschrieben und alles weitere.

    Das einzige was du eigentlich nicht noch mal anfassen musst ist das CoC.

    330i xDrive Touring

    MHD Black, BimmerLink, BimmerCode und auch tools dessen Namen hier nicht genannt werden dürfen vorhanden in Berlin.

  • Ja, der Teil 2 kommt normalerweise vom Hersteller.
    Bei der digitalen Zulassung wird der dann neu ausgestellt von der Zulassungsstelle. Alle Daten sind ja vorhanden.


    Das geht dann vermutlich nur bei Erstzulassung? Bei Wiederzulassungen werden die Halter ja ergänzt, so dass mindestens der vorherige Halter ersichtlich ist.


    Das CoC wird von der Zulassungsstelle nicht unterschrieben, das muss vom Hersteller „unterschrieben“ sein, da wird die meist direkt draufgedruckt.


    Bin mir nicht sicher, aber ich würde sogar sagen, dass die Zulassungsstelle das CoC gar nicht unterschreiben darf, ohne zusätzlichen Vermerk.

    Die Komformität erklärt ja nicht die Zulassungsstelle.

  • Bei mir hat die Zulassungsstelle tatsächlich unter Punkt 52 "Anmerkungen" auch auf dem CoC unterschrieben. Kann aber sein dass sich die Unterschrift nur auf die Anmerkungen bezieht.

    BMW hat natürlich auch eine "Unterschrift" auf dem CoC gegeben.

  • Ergänzend zur Zulassung schon mal jemand das Fahrzeug online abgemeldet?

    Ich denke von der Geschwindigkeit der Bearbeitung ist es doch deutlich schneller, wenn ich mir einen Termin buche und dann alles vor Ort erledige - oder gibt es einen Online-Vorteil den ich nicht sehe?

  • Das kommt drauf an wo du Wohnst. In Berlin ist alles Online deutlich schneller da ich auf einen Termin locker 2 Monate warten muss.

    330i xDrive Touring

    MHD Black, BimmerLink, BimmerCode und auch tools dessen Namen hier nicht genannt werden dürfen vorhanden in Berlin.