BMW M340I X-DRIVE Fahrbericht - Ist das der bessere BMW M3?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • BMW M340I X-DRIVE Fahrbericht - Ist das der bessere BMW M3?

      AMS:
      auto-motor-und-sport.de/fahrbe…-daten-preis-ausstattung/

      BMW M340I X-DRIVE FAHRBERICHT
      Ist das der bessere BMW M3?

      Für manchen könnte der BMW M340i der bessere, weil alltagstauglichere M3 sein, zumal BMW-Fans auf den neuen M3 noch ein Weilchen warten müssen. Leistung und Fahrdynamik sind über jeden Zweifel erhaben. Lediglich die stoßige Federung verlangt Nehmerqualitäten.

    • CaptainJack schrieb:

      Astreine journalistische Leistung ein Auto mit einem zu vergleichen, das es noch gar nicht gibt....
      Dann sogar noch eine Empfehlung abzuleiten, ist jedoch geradezu grandios!

      Vielen Dank für diesen Artikel! Man sollte ihn für den Pulitzer-Preis vorschlagen!

      Grundsätzlich stimme ich Dir zu. Ein Auto vergleichen, das es noch gar nicht gibt, macht keinen Sinn.

      Wobei ich den Artikel weniger als Vergleich lese, sondern eher als Test des M340i. Und dafür finde ich ihn neutral geschrieben. Das sind Dinge, die in anderen Tests auch angeführt werden. Und auch bei AMS gewinnen die 3er regelmässig gegen alle Gegner.

      Wenn ich ehrlich bin, finde ich auch keine Empfehlung für das eine oder andere Modell...

      Grüße Sven
      :m0007:

    • BimmeR schrieb:

      Ich verstehe die Kritik nicht so ganz. Klammert man den Hinweis wegen des Sounds aus, hat der Text doch ausnahmslos positive Worte für den BMW gefunden. Ich finde das schon informativ und in Ordnung? Aber jeder hat seine Meinung 8)
      Die Überschrift lautet "Ist das der bessere M3?"
      Das ist aus Ermangelung eines M3 nicht zu beantworten. Daher: Setzen, 6! Thema komplett verfehlt.

      Und ehrlichgesagt: Der Inhalt des Artikels ist auch mau.Es sind zwar positive Plattitüden, aber eben wenig aussagekräftige und daher ein völlig überflüssiges Geschreibsel.
    • Ich glaube, jeder sollte seinem Anspruch entsprechend sein M-Modell wählen. Für die meisten ist die sportliche Optik, die mit dem M-Paket einhergeht vollkommend ausreichend.
      Ich hatte zuerst einen 330i bestellt und mich dann noch auf dem M340i umentschieden, vielleicht das letze Mal einen Sixpack als Benziner zu fahren, bevor Elektromotoren gänzlich Einzug halten.
      Mich hat das Gesamtpaket begeistert. Ich habe zwar keine Kinder, liebe jedoch die Variabilität eines Kombis und ich mein Renn- oder Mountainbike einfach reinwerfen kann, ohne einen externen Träger zu montieren. Darüber hinaus, kann ich mit dem Bimmer komfortabel über die AB schweben, oder bei Bedarf bei uns in den Bergen die Wochenend-Biker auf ihren Joghurtbechern vor mir herschieben.
      Die reinen M-Modelle sind da eher etwas kompromissloser, erfüllen aber dafür die Ansprüche eines anderen Klientels. Da gibt es kein besser oder schlechter.

      In diesem Sinne: Choose your Warrior

      CU
      Frank