Parkassistent und Sonnenschutzverglasung oder Laserlicht?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Parkassistent und Sonnenschutzverglasung oder Laserlicht?

      Hallo zusammen,

      Der ein oder andere Kennt mich vielleicht aus dem E90-Forum noch, nach 3 Jahren Audi bin ich wieder zurück :)

      ich stehe gerade vor der Qual der Wahl.
      Ich werde mir einen G20 320d bestellen als Firmenwagen, leider ist die Ausstattung in unserer Firmenwagenregelung doch sehr sporadisch und die Aufpreise werden netto direkt umgelegt, deshalb ist weniger in diesem Fall mehr.
      Im Standard sind geboten.
      320d in schwarz
      Automatik
      Modell Advantage
      Business Package
      LED-Scheinwerfer mit erweiterten Umfängen

      ich werde mir noch bestellen:
      -Sportsitze
      -Tempomat mit Stop & Go
      -größeren Kraftstofftank (mit 40 Liter geht mal gar nicht)

      Da ich maximal 2500 ausgeben darf aus eigener Kasse steh ich jetzt vor der Wahl entweder:
      Park Assistant + Sonnenschutzverglasung und Fernlichtassi
      oder
      Laser LED Scheinwerfer

      Was würdet ihr nehmen, oder fehlt euch noch etwas für viele kilometer auf langen strecken :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Factionz ()

    • Herzlich willkommen.
      Wenn du viele Kilometer schrubbst, würde ich noch die Akustikverglasung empfehlen und ich persönlich würde noch die Sportautomatik nehmen. Die Sachen die du noch überlegst würde ich bei einem so knappen Budget alle nicht nehmen. Ein dunkler Himmel wertet das Auto (zumindest im Konfigurator) optisch ziemlich auf finde ich. Am Ende ist das aber eine sehr persönliche Entscheidung.

    • Die Akustikverglasung war auch mein erster Gedanke, weil sie für kleines Geld bei jeder Fahrt Mehrwert bringt.

      Von den Sachen, die du als Alternative genannt hast, habe ich alle drei genommen:

      • Eine Rückfahrkamera (also Parking Assistent) halte ich persönlich für sehr wichtig und nützlich und würde darauf nicht verzichten wollen. Bei mir ist der sehr empfehlenswerte Parking Assistent Plus drin, der allerdings bei deiner Konfiguration nicht geht.
      • Sonnenschutzverglasung ist eigentlich nur Optik und daher reine Geschmacksache (wie der dunkle Himmel, der mir den Innenraum zu drückend machen würde).
      • Der Fernlichtassistent ist von allen meinen Ausstattungsmerkmalen dasjenige, auf das ich als erstes verzichten würde.
      Mit den erweiterten LEDs hast du ein hervorragendes Licht auf der Autobahn (die Leuchtweite wird dort durch die variable Lichtverteilung automatisch vergrößert).

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zoppo ()

    • Danke für eure Meinungen, genau in die Richtung ging meine Meinung auch.
      Ich hatte die ganze Zeit das Gefühl irgendetwas fehlt mir und das war die AVG.
      Die hab ich mir jetzt zu Parkassistant, abgedunkelten Scheiben und Fernlichtassi noch on top gegönnt :)
      Man lebt nur einmal!

      Danke für euren Input. Die Bestellung ist raus, jetzt heißt es warten ;(
      Momentan im Mini Cooper S unterwegs, das ist aber auf Langstrecke echt ein Zustand :/

    • Willkommen bei uns hier!! :thumbsup:

      Deine Bestellung ist ja jetzt raus und ich halte es auch so für sinnvoll.

      Das mit dem Cooper S kenne ich. Meine Frau hat einen, den ich 550 KM aus Hamburg abgeholt hatte damals. Hat anfangs noch Spaß gemacht, aber wurde dann doch irgendwann... anstrengend.

      Wie lange hast Lieferzeit für den G20?

      Grüße Sven
      :m0007:

    • Danke für die guten Wünsche! :thumbsup:

      Hab noch keine Antwort, muss ja beim Fuhrparkmanagement bestellen, das heißt das wird danach noch bissl dauern.

      Aktuell geh ich mal von drei Monaten aus und hoffe ich werd positiv überrascht.

      Mit ein wenig Glück tauscht mir Sixt den Cooper S in den ursprünglich bestellten Golf 7 Variant, der wäre zwar langsamer aber auch ruhiger zu fahren.