BMW G20 auch G21 touring - der 3er in Portimao Blau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich bin gespannt, habe bisher noch keinen G21 in Portimao Blau gesehen.

      finde aber auf den Bildern in Post 43

      Linorio schrieb:

      Definitiv zu wenig Bilder des G21 in Portimao Blau hier, daher hier ein paar Bilder aus Holland:

      autojunk.nl/2019/09/g21-in-portimao-blue
      hammer! Natürlich ist das Paket mit den erweiterten Designumfängen in schwarz und die Spiegelkappen in schwarz für mich Pflicht. :)

      Und wie du schon sagst:

      toku1977 schrieb:

      All das ist lediglich meine Meinung und basiert somit auf dem persönlichen Geschmack. Aber das hatten wir ja schon öfter
      (Y) so ist es bei mir auch!
    • toku1977 schrieb:

      Nachdem die G21 immer häufiger das Straßenbild prägen, hab ich zuletzt 2x nen G21 in Portimao Blau gesehen.

      Das bekräftigt nochmal meine erste Aussage, dass zum Touring andere Farben besser passen. Das Portimao Blau ist für die Limousine ziemlich perfekt, aber beim Touring gefallen mir andere Farben weit besser.

      Aktuell finde ich das Mineralgrau am Touring top. Auch einige Male gesehen und beim Touring gefällt mir das sehr gut.

      Auch Tansanitblau habe ich am Touring schon gesehen. Gefällt mir am Touring z.B. besser als bei der Limo. Nur ist der Aufpreis für Tansanitblau schon Hardcore. Wir sprechen hier schließlich noch immer von einem "normalen" blau und nicht von irgend einem ausgefallenen Farbton...

      All das ist lediglich meine Meinung und basiert somit auf dem persönlichen Geschmack. Aber das hatten wir ja schon öfter ;)
      Das Tansanitblau II muss man tatsächlich im Sonnenlicht gesehen haben. Erst dann kann man die Besonderheit der Farbe erkennen. Im Konfigurator und unter künstlichem Licht sieht man die Farbe von einer falschen Seite.

      Derjenige, der Toleranz fordert, ist selber nicht tolerant

    • MexxBox schrieb:

      Das Tansanitblau II muss man tatsächlich im Sonnenlicht gesehen haben. Erst dann kann man die Besonderheit der Farbe erkennen. Im Konfigurator und unter künstlichem Licht sieht man die Farbe von einer falschen Seite.
      Kann ich bestätigen. Mein G21 sieht bei trübem Wetter fast aus wie Blau Uni. Aber wenn die Sonne auf den Lack trifft, dann geht bei mir am Lack die Sonne auf....