Umweltprämie für 330e

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Umweltprämie für 330e

      Hallo zusammen,

      für den Kauf oder Leasing von Elektro-/Hybridfahrzeuge gibt es seit kurzem eine Umweltprämie.

      bafa.de/DE/Energie/Energieeffi…ektromobilitaet_node.html

      Für den 330e würde das bedeuten
      bis 40.000 LP = 4.500,-
      40.001,- bis 65.000,- LP = 3.750,-

      Dazu noch 100,- Pauschal für AVAS

      Hierzu hätte ich ein paar Fragen

      1. Wer bekommt diesen Bonus?
      Stellt diesen Antrag später der Fahrzeugnutzer d.h. bekommt der Fahrzeugnutzer diesen Bonus?

      2. Wirkt sich dieser Bonus auf den BLP aus?
      Das würde den geldwerten Vorteil mindern.


      Vielleicht gibt es hier bereits welche die für ihren 330e als Dienstwagen das schon durchgespielt haben.

    • MIB schrieb:

      Hallo zusammen,

      für den Kauf oder Leasing von Elektro-/Hybridfahrzeuge gibt es seit kurzem eine Umweltprämie.

      bafa.de/DE/Energie/Energieeffi…ektromobilitaet_node.html

      Für den 330e würde das bedeuten
      bis 40.000 LP = 4.500,-
      40.001,- bis 65.000,- LP = 3.750,-

      Dazu noch 100,- Pauschal für AVAS

      Hierzu hätte ich ein paar Fragen

      1. Wer bekommt diesen Bonus?
      Stellt diesen Antrag später der Fahrzeugnutzer d.h. bekommt der Fahrzeugnutzer diesen Bonus?

      2. Wirkt sich dieser Bonus auf den BLP aus?
      Das würde den geldwerten Vorteil mindern.


      Vielleicht gibt es hier bereits welche die für ihren 330e als Dienstwagen das schon durchgespielt haben.
      Den Bonus bekommt der Besitzer, also die Leasing-Gesellschaft. Dadurch wird z.B. die Leasingrate gut nach unten gedrückt. Als Nutzer hast du grundsätzliche keine Ansprüche auf irgendeine Art der Förderung.
      BLP wird nicht gemindert. Wovon man aber profitiert ist die 0,5% Regelung.
    • Letztendlich steht doch alles in der von Dir verlinkten Seite gut erklärt.

      Der Umweltbonus für den 330e beträgt derzeit 3.000,-€

      1.500,- € zahlt der Hersteller , 1.500,-€ die BAFA.


      Die 1.500,-€ werden direkt vom BLP abgezogen. Der BLP ändert sich dadurch aber nicht. Es ist also wie ein zusätzlicher Nachlass zu sehen.

      Die 1.500,-€ von der BAFA bekommt der-/diejenige, auf den das Neufahrzeug zugelassen wird.


      Nun soll der Bonus angehoben werden. Bedeutet, dass für den 330e künftig ein Umweltbonus in Höhe von 4.000,-€ gewährt werden soll, da der Listenpreis über 40k liegt. Für Hybridfahrzeuge mit einem LP unter 40k soll der Umweltbonus künftig 4.500,-€ betragen.

      Die Förderung eines AVAS beträgt pauschal 100 Euro. Der Zuschuss darf pro Fahrzeug nur einmal gewährt werden.



      Zu Frage 1:Wenn das Auto auf dich zugelassen wird, du.

      Zu Frage 2:Der Bonus mindert den BLP nicht

    • Das Fahrzeug wird natürlich als Dienstwagen auf die Firma zugelassen und nicht auf mich als Fahrzeugnutzer.

      Wenn dadurch die Leasingrate gedrückt wird umso besser, vielleicht bin ich dann doch noch von der privaten Zuzahlung befreit. :thumbup: