Innenraumgeräusche / PuMA

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fbnmaschine schrieb:

      Habe auch jetzt bei Temperaturen von ca. -1 Grad ein Geräusch von der Heckscheibe. Allerdings komplett anders, als damals. Das Damalige ist weg - ein Neues ist da.
      Nach ca. 15 Minuten Fahrt und einer höheren Temperatur im Innenraum, sowie nach der Heckscheibenheizung ist es weg.

      Verschwindet es bei dir auch unter diesen Umständen?
      Das kann ich leider nicht genau sagen, da ich aktuell nur Kurzstrecke unterwegs war.
      Werde das aber mal beobachten. Evtl. melden sich ja noch mehr betroffene
    • Fbnmaschine schrieb:

      Baris schrieb:

      definitiv Heckscheibe bzw. die Aussendichtung mit Filz der ken Kofferaum umschliesst. Habe es heute morgen auch gehabt und wahnsinnig geworden. Habs mit silikon eingeschmiert und dannach war Ruhe.
      Meinst du unten an der Scheibe die Filzlippe?Die habe ich nicht mal mehr. Wurde bei der letzten PuMA entfernt.
      ja genau die Filzlippe und auch die Kofferraumdichtung selbst unter der Filzlippe. Diese ist auch zugefroren gewesen und nachdem wischen war Ruhe. Also da bei dir die Filzlippe weg ist, kann es ja nur noch von der Gummidichtung darunter liegen.

      Unter der Kofferraumklappe wo die Dichtung anliegt ist ja eine Aussparrung und dort gefriert das Wasser. Mache mal nachher ein Foto was ich genau meine.
    • Baris schrieb:

      Fbnmaschine schrieb:

      Baris schrieb:

      definitiv Heckscheibe bzw. die Aussendichtung mit Filz der ken Kofferaum umschliesst. Habe es heute morgen auch gehabt und wahnsinnig geworden. Habs mit silikon eingeschmiert und dannach war Ruhe.
      Meinst du unten an der Scheibe die Filzlippe?Die habe ich nicht mal mehr. Wurde bei der letzten PuMA entfernt.
      ja genau die Filzlippe und auch die Kofferraumdichtung selbst unter der Filzlippe. Diese ist auch zugefroren gewesen und nachdem wischen war Ruhe. Also da bei dir die Filzlippe weg ist, kann es ja nur noch von der Gummidichtung darunter liegen.
      Unter der Kofferraumklappe wo die Dichtung anliegt ist ja eine Aussparrung und dort gefriert das Wasser. Mache mal nachher ein Foto was ich genau meine.
      Ich glaube zu wissen was du meinst, bin mir aber nicht sicher :D
      Werde da beim nächsten kalten Morgen mal drauf achten oder vorsorglich heute schon so behandeln, dass es dann ruhig ist.

      Da haste ja das Gefühl, dass alles kaputt ist, wenn das los geht :D
      Oder ich bin einfach zu empfindlich was Geräusche angeht....

      Gruß
      Fabian