Entscheidungsschwierigkeit bei der Fahrzeugwahl - Meinungen gesucht :)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Entscheidungsschwierigkeit bei der Fahrzeugwahl - Meinungen gesucht :)

      Hallo liebe BMW Gemeinde,

      Ich muss jetzt doch mal nach weiteren (fachkundigen) Meinungen fragen, nachdem ich mit mir selbst nicht wirklich einig werde
      Kurz zu mir: ich fahre schon fast immer BMW seit ich einen Führerschein habe und es sind stets zwei in der Familie vorhanden. Meine letzten Fahrzeuge waren 435xi, dann M3 und danach ein 435xd - immer nahe an der Vollausstattung. Meinen 435xd konnte ich aktuell privat verkaufen und benötige bis September nicht dringend ein Auto. Habe also noch etwas Zeit.
      Ich habe mir jetzt schon viel angesehen auch bei der Konkurrenz. Audi sieht zwar ganz schön aus, aber die Unternehmensentwickung sagt mir gar nicht zu. Mercedes hat mit dem E53 auch einen sehr interessanten Motor, allerdings fühle ich mich in der E Klasse wie 70 Jahre und der CLS hat einen absolut unbrauchbaren Kofferraum.
      Lange Rede kurzer Sinn - Ich bin wieder bei BMW gelandet und meine aktuelle Auswahl wäre entweder der neue M340xi, was den Vorteil der neuesten Technik hat. Hier ist allerdings der Rabatt überschaubar und die Lieferung ungewiss.
      Alternativ würde mich auch ein M550xi aus 2018 reizen. Hier natürlich mit Rückschritt in der Aktualität, dafür aber einen tollen Motor mit Features aus der 5er Reihe. Allerdings soll der G30 im MJ 2020 auch das neue Cockpit und einen überarbeiteten Motor mit +70PS bekommen Neu ist das Teil aber (für mich) nicht bezahlbar.

      Was meint ihr dazu? Bin gerne auch noch für alternative Ideen offen

      Vielen Dank schon mal! :thumbup:

    • Da Du ja Meinungen hören willst...
      Hier meine: wenn du bis September wirklich kein Auto brauchst, dann beim m340 bleiben. Vorteil ist die neueste vollintegrierte Elektronik.
      Im G3x Modell wird ID7 aktuell zwangseingeführt, allerdings mit nicht allen Features die der G20 hat.
      Der M550i alt (462PS)mag eine nette Motorisierung sein, die Ausfallquoten (siehe Motor-talk usw.) würden mich aber von einem kauf abhalten. Max. Leasing, dann aber nur mit Vollgarantie über den Leasingzeitraum.
      Der 530 PS M550i ist sicher interessant, denke aber mal September würde bei dem eh nicht klappen. Du hast ja auch schon geschrieben das der Out of Range ist.

      Also bleib beim G20, da hat du zumindest aktuell die neueste vollintegrierte Elektronik zum realisierbaren Kurs.

      Meine Historie in 25 rollenden Jahren
      Alpine A310 V6 turbo E32-750i E38-750i E32-750il E65-745i E66-760li
      Downsizing Projekt in Bestellung
      M340ix

    • Ohnry schrieb:

      Da Du ja Meinungen hören willst...
      Hier meine: wenn du bis September wirklich kein Auto brauchst, dann beim m340 bleiben. Vorteil ist die neueste vollintegrierte Elektronik.
      Im G3x Modell wird ID7 aktuell zwangseingeführt, allerdings mit nicht allen Features die der G20 hat.
      Der M550i alt (462PS)mag eine nette Motorisierung sein, die Ausfallquoten (siehe Motor-talk usw.) würden mich aber von einem kauf abhalten. Max. Leasing, dann aber nur mit Vollgarantie über den Leasingzeitraum.
      Der 530 PS M550i ist sicher interessant, denke aber mal September würde bei dem eh nicht klappen. Du hast ja auch schon geschrieben das der Out of Range ist.

      Also bleib beim G20, da hat du zumindest aktuell die neueste vollintegrierte Elektronik zum realisierbaren Kurs.

      Wären auch so ziemlich meine Argumente. Mein Chef hat einen M550i und das ist schon ein wirklich, wirklich krasses Auto (darf den als fahren, wenn ich auswärts auf Veranstaltungen muss). Groß, schnell, brachial. Aber für mich für den Alltag mag ich lieber kleinere, zackigere Autos und da wäre der M340i zutreffender.

      Grüße Sven
      :m0007:

    • du hattest bisher recht sportliche Fahrzeuge, da passt in Folge besser ein M340i als ein M550i.
      Wobei man wird älter :D und schätzt den besseren Komfort des 5er.
      Für mich war dies auch ein Thema, wobei ich wegen der besseren Kurvendynamik zum G20 gegriffen habe

      Gruß Matthias
      _______________________________________

      BMW E30 316i / BMW E36 318i / BMW E46 318i
      BMW E90 320i / BMW F30 316d / BMW F30 328i
      BMW G20 330i


    • Vielen Dank für euere Mitteilungen :thumbup:
      Ich war gestern mal in der Niederlassung und habe mir alles in Ruhe angesehen. Der 5er wirkt im Vergleich zum neuen 3er einfach altbacken. Es ist ein schönes Auto, ja - aber einen wirklichen Kaufreiz hat auch der M550i nicht wirklich bei mir ausgelöst. Hier wäre wirklich nur noch ein Spitzenangebot ausschlaggebend.
      Der G20 hingegen hat es mir schon angetan. Mit einem Verkäufer habe ich mir den M340xi mal konfiguriert und konnte ihn wenigstens auf einem großen TV begutachten :thumbsup:
      Leider konnte er mir kein Angebot rechnen, da es nach wie vor von BMW gesperrt ist.
      Jetzt habe ich heute die Vorstellung des G21 gesehen und ich finde den nochmal geiler als den G20 :love: und das Ladeproblem bei der limousine hätte sich damit auch gelöst ;)
      Ich denke also, ich hab mein Auto gefunden :D - jetzt muss er nur noch auf den Markt komme. :thumbsup:

    • ez-lif schrieb:

      Audi sieht zwar ganz schön aus, aber die Unternehmensentwickung sagt mir gar nicht zu.
      Willst du das Unternehmen kaufen oder ein Auto?

      ez-lif schrieb:

      Mercedes hat mit dem E53 auch einen sehr interessanten Motor, allerdings fühle ich mich in der E Klasse wie 70 Jahre
      Man muss bestimmt keinen Mercedes mögen, aber auch den kann man "schön" machen, das hat dann nichts mit Rentnerflair. Der wird preislich allerdings nicht weit weg sein von einem M550i, womit sich das ja schon preislich erledigen sollte.

      ez-lif schrieb:

      Jetzt habe ich heute die Vorstellung des G21 gesehen und ich finde den nochmal geiler als den G20 und das Ladeproblem bei der limousine hätte sich damit auch gelöst
      Ich denke also, ich hab mein Auto gefunden - jetzt muss er nur noch auf den Markt komme.
      Den G21 finde ich auch super, aber bis September einen haben... da musst du wohl "blind" bestellen ;)
      Die Markteinführung beginnt am 28. September 2019.