OS 7 Updates und Historie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • OS 7 Updates und Historie

      Hallo zusammen,

      kann mir jemand sagen was die aktuellste Version von OS 7 ist, und was sich seitdem alles geändert hat?
      Ich finde leider kein Changelog bzw. Updatehistorie. Würde schon gerne wissen wie oft BMW Updates heraus gibt und was diese beinhalten.
      Kennt hier vielleicht jemand eine Webseite?

      Beste Grüße,
      Pascal

    • Hmm dann sollte ich vll mal nachfragen bei meinem Händler, mir kommt vor ich hab in den menüs irgendwo gesehen, dass noch was von 11/2018 steht. In welchem Menüpunkt hast du da nachgesehen?

      von Over the air update ist da bei mir aber auch nichts in Sicht.....

      Aber vielleicht funktioniert die alte Version e noch besser :D:/

    • Das habe ich im Bimmerpost-Forum gefunden:


      Model: G20 330i
      Software Version: 11/2018.75
      How To Check Software Version: Car->Settings->Remote Software Upgrade for installed software version


      Issues Observed:
      - Memory Buttons for A/C is not enabled.
      - Playlists randomly disappearing.
      - OTA Remote Software Upgrade does not search new update.

      Link: Software Update and what it Fixes

      Kann gut sein, dass es genau in dieser 2018er Version noch ein Bug war, keine neuen Updates zu finden... ^^

    • Sehr interessant.... heute noch einige infos eingeholt.... es gibt keine aktuellere version von os 7 als angeblich die, die bei mir drauf ist.... wird keine neuere version gefunden wenn man auf „upgrades suchen“ klickt gibt es auch keine

      Ich würde eher vermuten bmw ist da zurückgerudert da es zu viele probleme mit der neueren version gibt????.... zieht sich wohl auch bei den x5 modellen durch....

    • iMax schrieb:

      es gibt keine aktuellere version von os 7 als angeblich die, die bei mir drauf ist
      Das ist ja interessant 8|
      Ich hab dieselbe Software Version wie du drauf, und ich hab für kommenden Dienstag einen Termin für ein Software Update im Autohaus bekommen. Der Werkstattleiter meinte, es gäbe für mein Modell eine neuere Version.

      In diesem Gespräch hat er mir auch mitgeteilt, dass das OTA Update derzeit durch BMW noch nicht freigegeben ist.
      Und wenn es mal funktioniert, soll es auch nicht besonders kundenfreundlich sein. Laut seiner Aussage ist das Fahrzeug für die Zeit des Updates nicht betriebsfähig - und das Update kann gut und gerne eine halbe Stunde dauern.
      Wenn das wirklich so ist, frag ich mich, was die Herren der Softwareentwicklung in den letzten 10 Jahren verpasst haben ?(
      Das ist doch wirklich nicht mehr Stand der Dinge :|
      EDIT: Ich hab mich nicht exakt ausgedrückt - es geht darum, dass man im Fahrzeug sitzen MUSS. Das Auto kann sein Update auch in der Zeit installieren, in der ich das Auto nicht benötige und ich nicht anwesend bin. Funktioniert zum Bsp. bei Tesla auch :P

      Aber warten wir mal ab, ob sich das bestätigt, wenn es mal freigegeben ist.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Miraculixx ()

    • Naja das mit der halben stunde würde mich jetzt nicht so stören.... sogar das update bei meinem ebike dauert schon 15 minuten u da ist sicher nicht so viel software drauf :D

      Aber eines stört mich, das hier wohl eine hand nicht weiß was die andere tut.. ich hatte hier nämlich heute kontakt mit einem händler und auch direkt mit bmw... bzw wird es wohl einfach schlecht von bmw an die händler kommuniziert...

    • Das steht auch so im Handbuch das das Update bis zu 30 Minuten dauern kann, während dessen das Fahrzeug nicht gefahren werden kann und auch nicht verschlossen.
      Letztendlich wäre mir das aber egal wenn damit Fehler beseitigt oder Funktionen freigeschaltet werden die es in anderen Ländern bereits gibt.
      Ausserdem ist das immer noch deutlich schneller als zum freundlichen zu fahren und zwei Tage auf das Auto zu warten...

    • Das stimmt, dass OTA Funktions- und Service-Updates nur im Stand durchgeführt werden können. Die Zeitspanne kommt auch hin. Ist aber natürlich vom Umfang abhängig.

      OTA-Updates für die Navigation werden wie jetzt auch während der Fahrt durchgeführt, da das keine Programmdaten sondern nur Nutzdaten sind.

      Ich wäre doch sehr beunruhigt ein Feature-Update während der Fahrt durchzuführen. 8|

      Wie stellst du dir das denn vor?
      Was sollen die Softwareentwickler machen?
      Grundfunktionen sind nie hotswap-fähig.
      Die Steuergeräte müssen dafür ihre Funktion einstellen.

    • Pascal Holzmeister schrieb:

      Super wäre dann natürlich, wenn man die Möglichkeit hätte, den Inhalt des Updates in Form von Release Notes irgendwie zu sehen. Dafür hatte ich diesen Thread hier im Sinn, dass man mit jedem Update bzw. neuen Version die Fixes und Neuerungen sieht.
      Das wäre schön, wird aber schwierig. BMW ist da nicht gerade sehr offen. Ich habe mir auch einen Wolf gesucht, weil ich die 03/2019 Version habe, aber mich irgendwie zu erinnern glaube, an irgendeiner Stelle von einer 04/2019.xx Version gelesen zu haben. Vielleicht habe ich mich aber auch getäuscht ?(