M Sportbremsen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • comforter schrieb:

      Es ist doch schön zu sehen wie viele sich einen Kopf machen ob sie nun 17 oder 18 Zoll für den Winter für Nüsse dazu bekommen , ich hab da einen super Tip für euch - nehmt einfach eigenes Geld in die Hand und kauft euch die Felgen die ihr haben möchtet.
      Natürlich nur wenn es den finanziellen Rahmen nicht sprengt.
      In gewissen Lebenssituationen würde ich mich schon als etwas irrational bezeichnen, doch ich bin noch nicht ganz dicht, um 2000+ EUR in die Hand zu nehmen, für 1“ mehr! Zumindest nicht bei den Felgen ;)
    • toku1977 schrieb:

      comforter schrieb:

      ... super Tip für euch - nehmt einfach eigenes Geld in die Hand und kauft euch die Felgen die ihr haben möchtet.
      Natürlich nur wenn es den finanziellen Rahmen nicht sprengt.
      Dieser „super Tip“ wird aber für, ich sag einfach mal, 80% der Leute, die hier gerade schreiben, nichts bringen, da die Leasing die Felgen vorgibt. Und privat gekaufte Felgen wird sich niemand auf nen Firmenwagen schnallen...
      Wieso sollte es niemanden geben der sich privat gekaufte Felgen auf seinen Firmenwagen machen würde?? Hab bis jetzt jeden meiner Firmenwagen tiefer gelegt weil sie wie ein "Golf Country " aussahen.
      Nach der Leasing wird alles zurückgebaut, und entweder wie bei Felgen wieder verwendet oder verkauft...
    • Ritzo69 schrieb:

      toku1977 schrieb:

      comforter schrieb:

      ... super Tip für euch - nehmt einfach eigenes Geld in die Hand und kauft euch die Felgen die ihr haben möchtet.
      Natürlich nur wenn es den finanziellen Rahmen nicht sprengt.
      Dieser „super Tip“ wird aber für, ich sag einfach mal, 80% der Leute, die hier gerade schreiben, nichts bringen, da die Leasing die Felgen vorgibt. Und privat gekaufte Felgen wird sich niemand auf nen Firmenwagen schnallen...
      Wieso sollte es niemanden geben der sich privat gekaufte Felgen auf seinen Firmenwagen machen würde?? Hab bis jetzt jeden meiner Firmenwagen tiefer gelegt weil sie wie ein "Golf Country " aussahen.Nach der Leasing wird alles zurückgebaut, und entweder wie bei Felgen wieder verwendet oder verkauft...
      Mit erfolgter Info an die Leasing, oder einfach mal so?

      Solange nichts passiert, ist alles okay. Aber lass mal was passieren und die Leasing bekommt mit, dass Du selbstständig am Auto gebastelt hast und es nicht dem Soll-Zustand entspricht. Viel Spaß...
    • toku1977 schrieb:

      Ritzo69 schrieb:

      toku1977 schrieb:

      comforter schrieb:

      ... super Tip für euch - nehmt einfach eigenes Geld in die Hand und kauft euch die Felgen die ihr haben möchtet.
      Natürlich nur wenn es den finanziellen Rahmen nicht sprengt.
      Dieser „super Tip“ wird aber für, ich sag einfach mal, 80% der Leute, die hier gerade schreiben, nichts bringen, da die Leasing die Felgen vorgibt. Und privat gekaufte Felgen wird sich niemand auf nen Firmenwagen schnallen...
      Wieso sollte es niemanden geben der sich privat gekaufte Felgen auf seinen Firmenwagen machen würde?? Hab bis jetzt jeden meiner Firmenwagen tiefer gelegt weil sie wie ein "Golf Country " aussahen.Nach der Leasing wird alles zurückgebaut, und entweder wie bei Felgen wieder verwendet oder verkauft...
      Mit erfolgter Info an die Leasing, oder einfach mal so?
      Solange nichts passiert, ist alles okay. Aber lass mal was passieren und die Leasing bekommt mit, dass Du selbstständig am Auto gebastelt hast und es nicht dem Soll-Zustand entspricht. Viel Spaß...
      Leider falsch,

      hab meine Sachen immer bei BMW machen lassen (ob Fahrwerk oder Räder) und da ich nichts illegales gemacht habe, ist das alles konform.
      Du kaufst dir ja auch Winterräder (oder die Firma) und die müssen ja auch nicht original von BMW sein, wäre ja auch noch schöner :P
      Solltest du wohl mit nicht eingetragenen Komponeneten, oder nicht zulässigen Komponeneten unterwegs sein, sieht es natürlich anders aus.

      Mein Händler freut sich immer meine Autos zurück zu bekommen, da ich eigentlich immer Fahrwerk oder Federn drin lasse. (sie mich drum bitten es so stimmig zulassen)

      Gruss Ritzo