wir zeigen unsere Arbeiten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • wir zeigen unsere Arbeiten

      Servus 3er Fahrer,

      in den letzten Tagen hat wieder ein wunderschöner portimaoblauer M340i den Weg zu uns gefunden.

      Die Limousine kam mit frischen 300 Kilometern auf dem Tacho zu uns wurde nach einer gründlichen Vorreinigung und Wäsche mit einem Hochglanzpoliervorgang von den vereinzelten Auslieferungsspuren befreit. Um das Fahrzeug künftig gut zu schütze und die Nachpflege deutlich zu verbessern, wurde eine Keramikbeschichtung in Form des Nanolex Si3d HD aufgetragen. Die Felgen und Bremssättel wurden ebenfalls gereinigt und mit dem dem HD beschichtet.

      Anbei haben wir noch ein paar Bilder für euch.

      Dateien
      • DSC03784.JPG

        (566,79 kB, 37 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC03786.JPG

        (549,67 kB, 32 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC03788.JPG

        (696,31 kB, 33 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC03791.JPG

        (569,24 kB, 28 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC03792.JPG

        (678,12 kB, 29 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC03793.JPG

        (530,09 kB, 31 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC03796.JPG

        (529,06 kB, 30 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC03797.JPG

        (542,34 kB, 32 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC03798.JPG

        (637,1 kB, 28 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC03800.JPG

        (515,29 kB, 30 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Herbst-Deal Keramikversiegelung!

      ZS GLOSS FACTORY - Car detailing & Keramikbeschichtungen in München

      YouTube Channel
    • sieht gut aus. Habe gehört, dass man einen neuen Lack erst aushärten lassen soll bevor man mit einer Poliermaschine bearbeitet. Zudem wäre interessant zu sehen, was der Wagen scheinbar für Mängel bei Auslieferung hatte.

      Gruß Matthias
      _______________________________________

      Bisherige BMW
      BMW E30 316i / BMW E36 318i / BMW E46 318i
      BMW E90 320i / BMW F30 316d / BMW F30 328i
      Aktuelle BMW
      BMW G20 330i M-Sport / BMW E88 118i Cabrio


    • Hallo Servus zusammen,

      wollte hier mal die Gelegenheit nutzen und meine Eindrücke mit der Max Protext UNCR Elite Gummibeschichtung berichten.

      Zu erst, wie er vielleicht früher schon mal gelesen habt, habe ich einen G20 M340i 11/2019 in Tansanitblau 2. Wie man erahnen kann ist dieser Lack, bzw Klarlack die größte Katastrophe.
      Nach einigen Videos von der Firma ZS Gloss Factory habe ich mich dann entschlossen mein Fahrzeug mit der oben genannten Versiegelung zu schützen.

      Ich habe diese Versiegelung jetzt 6 Monate auf meinem Fahrzeug. Man kann gleich am Anfang sagen, dass der Lack nach wie vor sehr heikel auf äußere Einwirkung (wischen, Reibung usw) reagiert, aber es ist definitiv besser geworden. Der große Vorteil ist jetzt aber, dass das Fahrzeug endlich per Hand waschbar und auch trockenbar ist ohne das eine große Enttäuschung dabei herauskommt. Man muss natürlich eine 2 Eimer Wäsche machen und auch trocknen tu ich mit hochwertigen Trockentüchern. Diese lege ich auch nur auf den Lack und tupfe ihn praktisch trocken. Klar ist es Aufwand, aber nach 1 Std hat man ein tolles Ergebnis und kein verwischtes oder zerkratztes Fahrzeug. Ein enormer Vorteil ist jetzt, das selbst starke Verschmutzungen mit chemischer Vorbehandlung und einfacher Waschhandschuhwäsche alles locker abgeht. Dies minimiert das Kratzrisiko enorm. Natürlich sind die bombastischen Glanzeffekte und das Abperlverhalten dieser Versiegelung ein zusätzlich toller Effekt.

      Alles in allem würde ich jedem diese Versiegelung empfehlen, besonders bei unserem drecks Lack vom G20! Ohne Versiegelung denke würde es absolut nicht machbar sein dieses Fahrzeug ansehnlich zu halten. Klar ist, das man kleinere Spuren nicht vermeiden kann mit der Zeit, aber das sehe ich fast schon als normal an.

      Vielleicht hilft es auch jemanden der so verzweifelt war mit dem Lack wie ich!

      Viele Grüße!